timeline drucken aus fcp

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von adrian_frutiger, 25.08.2006.

  1. adrian_frutiger

    adrian_frutiger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.06.2004
    Hallöchen ihr videoten,

    ich möchte gerne meine 42 minuten Timeline mit Bildchen einem Kunden ausdrucken, damit er die Struktur und das timing freigeben kann. Kennt jemand einen elegantere Lösung als sich screenshot für screenshot durchzuhangeln?

    Danke im Voraus für all, alle Tipps/Links/Cracks...

    Schönes WE wünscht af!
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Exportier den Film als LoQ und besprich Dich mit dem Kunden, nachdem er ihn gesehen hat - oder Ihr seht Euch den zusammen an.

    Das mit dem Ausdrucken hört sich so an wie eMails ausdrucken und wieder Abtippen ;)

    2nd
     
  3. adrian_frutiger

    adrian_frutiger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.06.2004
    Das hört sich nur so an. Natürlich haben wir den QT schon gesichtet. Dennoch: Einige meiner Kunden bevorzugen aber später das Editieren mit Stift und Schere - analog und real. Ich finde das auch sehr hilfreich und kommunikativ. Probier´s doch mal aus....

    Die Frage bleibt unbeantwortet
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2006
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Genau. Und deswegen heissen die Dinger wie Final Cut Pro auch NLE Systeme.

    Du brauchst wohl ein Storyboardprogramm:

    http://homepage.mac.com/directors_notebook/pad/

    http://www.storyboardartist.com/

    http://www.atomiclearning.com/atomiccurriculum

    http://www.finaldraft.com/

    http://www.screenplay.com/products/mmscreenwriter/

    2nd
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    oder einfach nen screenshot machen und drucken?
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Gerade das will er ja nicht händisch machen.

    2nd
     
  7. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    Ups, wer lesen kann ist klar im Vorteil.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen