Tiger zu teuer, dann doch Ubuntu?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von eyz, 23.03.2006.

  1. eyz

    eyz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Hallo Leute :)

    Also ich sitz zur Zeit vor meinem 1,2er iBook mit 1,25gig ram mit MacOSX-10.3.9. Bis jetzt keine Probleme, bis auf ein paar fehlende Programme (Proteus, Mathcad, ANA). Jetzt will ich mir heute von dict.leo.org das Wörterbuch saugen und sehe, dass dieses nur für Tiger zur Verfügung steht...

    Das ist jetzt nicht der einzige Grund warum ich überlege auf Linux umzusteigen, so will ich mich hier einmal schlau machen, was ihr so von Linux auf Apple haltet.

    Ich hab mir zwar schon einige Threads durchgelesen habe aber nicht alles gefunden.

    zb
    - Wird es jetzt vermehrt Programme geben die nur noch auf Tiger funktionieren?
    - Habt ihr u.a. Probleme mit diversen Programmen, Hardware (Airport), etc.. mit Linux (speziell Ubuntu) auf dem Mac?
    - Ich überlege Linux und das OSX nebeneinander zu installieren, gibts hier Platzprobleme mit meiner 30gig-Festplatte?

    Ich hoffe nicht allzuviele Threads im Forum bezüglich dieser Themen übersehn zu haben. Falls doch, bitte ich euch mich darauf hinzuweisen :)

    mfg eyz
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    592
    MacUser seit:
    18.12.2002
    meine meinung?

    = pfui!
     
  3. Melf

    Melf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    kann dir zwar nicht antworten, aber hab mal ne frage...wo auf der seite kann man sich denn das Wörterbuch "saugen"???

    gruß,
    melf
     
  4. Pear

    Pear MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    29.07.2005
    das würd mich auch mal interessieren...

    edit: ich glaub er meint das leo-widget
     
  5. DickUndDa

    DickUndDa Gast

    doppel post
     
  6. DickUndDa

    DickUndDa Gast

    Also ich seh da keine großen Probleme. Machen würde ich es nicht - Die Linux GUI (ob Gnome oder KDE is egal) ist einfach noch um Welten schlechter im Vergleich zu Mac OS X.

    Wenn dir das nichts ausmacht Ubuntu saugen - Plattenplatz frei machen - installieren - testen.

    PS: So weit ich weiß sind einige exotischere Programme für die G4 Prozzis unter Linux nicht verfügbar - da bin ich mir aber nicht ganz sicher.
     
  7. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Also ich hab Ubuntu hier mal auf meinem 350er G3 installiert und muss sagen dass ich das NIEMALS als ernst zu nehmendes OS haben wollen würde. Die Programme sind spartanisch und gerade in deutsch eher mager. Die Möglichkeiten von Linux sind für einen Normalsterblichen gleich Null. Also ich würde noch eher Mac OS 9 dauerhaft benutzen wollen als Linux.

    Just my 2 cents
     
  8. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Was du dir da saugen willst ist das Widget, das greift auf die Onlineseite zu. Da kannst du genausogut den Browser benutzen.
    Ich hab die Leo Suche mit AcidSearch in Safari integriert. :cool:
     
  9. atzel

    atzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Als Alternative zum Widget gibt es auch noch "Dilo".
    Ist Freeware und ist bei Versiontracker.com erhältlich.
     
  10. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Hast du Ubuntu überhaupt mal ausprobiert? Gibt es ja als Live-Cd...
    Airport kannst du da nämlich vergessen soweit ich informiert bin. Wurde bei mir nicht erkannt. Insofern ist das eh keine Alternative...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen