Tiger und TexShop

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jackmac, 02.05.2005.

  1. jackmac

    jackmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Also, ich gehöre seit Freitag zu den glücklichen Tiger-Besitzern, nur irgendwie will mein TexShop nicht mehr so richtig, und ist nur quälend langsam.

    Ich habe Tiger normal draufinstalliert, und die Programme blieben ja erhalten. mit den anderen gab bis jetzt keine Probleme, nur eben TeXSoph ist deutlich langsamer.

    sollte dieses Thema im falschen Bereich sein, verschiebt es bitte. Danke.

    hoffe, mir kann irgendjemand helfen. Ist eben schon ein Problem für mich, da ich das Programm sehr häufig benutze.

    bye

    jack
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    es gibt jetzt TexShop 2 (extra für den Tiger) und zwar hier

    ich finde sogar, dass es etwas schneller geht. Ich habe auch alles komplett neu installiert mittels i-installer.
     
  3. jackmac

    jackmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Oh, klingt ja gut. Vielen dank.

    bye

    Jack
     
  4. cocki

    cocki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    01.12.2004
    Oha! Gut, diesen Thread gelesen zu haben - bei mir läuft es auch langsamer wenn ich compiliere (was ich auf das indizieren von Spotlight geschoben habe).

    Mal sehen, ob es mit TeXShop 2 besser ist.
     
  5. mini

    mini MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2003
    Hi,

    ich muss mich mal in die texshop 2 - diskussion einklinken:

    Habe gestern auf texshop 2.02 aktualisiert und endlich: es stürzt nicht mehr ab (was davor der fall war, tiger hab ich auch)
    allerdings, sch*?=(e nochmal, texshop wechslet bei Apfel+Umschalt-Taste nicht mehr zwischen den geöffneten Fenstern, sondern nur noch mit Apfel+1; und da auch nur noch zwischen Quelltext und Vorschaufenster EINES Dokuments, auch wenn mehrere geöfnet sind: Sehr schwach;

    ansonsten hängt sich der pdf-betrachter nicht mehr auf.

    mini
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen