Tiger Server über Target Mode - Will Festplatte nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von newjerseynet, 06.06.2006.

  1. newjerseynet

    newjerseynet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.11.2003
    Also ich hab mir dann mal Tiger Server zugelegt man gönnt sich ja sonst nichts.

    Jetzt will ich es auf meinem Imac G3 400 installieren um den dann als gateway zu konfigurieren aber das funktioniert nicht so richtig.
    wenn ich die dvd versuche im imac zu booten, dann passiert nicht viel bis garnichts.
    also er kommt nicht mal bis zum anfang des installationsprogramms.
    jetzt hab ich mir gedacht ok vielleicht ist mein dvd laufwerk nicht mehr das neueste, ist es ja auch nicht, also vom ibook über target mode. der imac ist im target mode nebenbei.

    wenn ich dann zu der volume auswahl komme kann ich meine imac platte sehen aber nciht anwählen.

    was kann ich das machen?

    Bitte um schnelle hilfe muss das ibook morgen wieder abgeben.

    danke.
     
  2. newjerseynet

    newjerseynet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.11.2003
    hab's selber geklärt

    hab die festplatte in ein externes icecube gehäuse eingebaut und dann gings.

    zurückgebaut und server läuft.

    alles klar.

    bis denn.
     
Die Seite wird geladen...