Tiger ohne CoreImage

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Morlock, 21.08.2005.

  1. Morlock

    Morlock Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Hi,

    was fehlt am Tiger wenn man einen Mac Mini mit ner Radeon 9200 und damit kein CoreImage hat? Ich hab mal irgendwo gelesen, dass es keinen Verwässerungseffekt beim Dashboard gibt. Ist das alles? Damit könnte ich leben...

    Morlock
     
  2. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Nunja. Alle Programme die über CoreImage laufen, werden dann über die CPU berechnet anstatt über die Grafikkarte. Weiterhin funktioniert Quartz2D Extreme (schnelle GUI-Berechnung) nicht, was aber eh noch deaktiviert und instabil ist.
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Wenn Du nix mit Bild- und Filmmanipulations zu tun hast, fehlt Dir ohne CoreImage nix.

    No.
     
  4. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Ist das der Nachfolger von Quartz Extreme oder ein Witz, den ich nicht verstanden habe?
     
  5. simonnelli

    simonnelli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    30.08.2004
    kein witz!
     
  6. Morlock

    Morlock Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Danke, dass wollt ich hören. Außer rote Augen entfernen und Größe ändern mach ich nix mit Bildern, mit Filmen gar nichts.
     
  7. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Der Nachfolger von Quartz Extreme, bzw. die Erweiterung dazu.

    Ab Tiger wird Quartz2D benutzt. Das ist eine neue Zeichenbibliothek für die GUI. Apple entwickelt gerade weiter an der Quartz2D Extreme-Variante, welche mehr Funktionen auf die Grafikkarte auslagert. Sollte eigentlich schon zu Tiger fertig sein, aber bisher nur als "Beta" aktivierbar über die Dev-Tools.

    Das funktioniert aber nur auf Grafikkarten, welche auch CoreImage unterstützen. Ansonsten geht's halt über die CPU, bzw. soweit über die Graka wie QuartzExtreme es auch schon konnte.

    Die Suchfunktion im Forum sollte dir weiter helfen.
     
  8. Omega01

    Omega01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2003
    Genau aus diesen Gründen ist es mir absoult schleierhaft, warum Apple Rechner mit Tiger verkauft, deren Grafikkarten zu schwach für CoreImage und Quartz2D sind. 64MB Grafikchips, die CoreImage unterstützen, sollten doch heute wirklich drin sein. Die Unterstützung von CoreImage entlastet ja schließlich den Hauptprozessor und davon profitiert letztendlich das gesamte System - und das nicht nur bei Bild- oder Videobearbeitung. Eine einfach geniale Technik, die im Mac mini schlicht nicht nutzbar ist. Unverständlich und einfach nur schade...
     
  9. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    27.03.2005
    Möchte jemand noch ein Bier oder Popcorn? :D
     
  10. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Gibt´s auch Chips, die machen sich immer gut zum Bier :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger ohne CoreImage
  1. elektrischer Mönch
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.454
    KAMiKAZOW
    01.11.2007
  2. Bruddler
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.303
    Bruddler
    01.07.2007
  3. Surfrider
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    3.212
    Junior-c
    10.01.2007
  4. MacFanatiker

    Tiger->Leopard

    MacFanatiker, 07.11.2006, im Forum: Mac-Gerüchteküche
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    7.120
    Dr. NoPlan
    07.11.2006
  5. unique23
    Antworten:
    102
    Aufrufe:
    8.187
    Dr. NoPlan
    31.10.2005