Tiger (nicht Server Variante) als Imap-Server

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mayo, 23.09.2005.

  1. mayo

    mayo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Ich hab auf meinem alten iMac endlich mal den Tiger installiert und da ich den iMac bisher nur als kleinen Server benutzt habe, möchte ich jetzt einen Mailserver installieren. Ich verwende aber leider nur die normale Tiger Version und nicht den Server, müsste also hierfür zusätzliche Software installieren.

    Kann mir jemand einen (möglichst OpenSource oder kostengünstigen) Imap-Server empfehlen?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.809
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    dovecot, courier, cyrus...
     
  3. mayo

    mayo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Danke!!!
    Werde die Vorschläge etwas genauer unter die Lupe nehmen.
     
  4. MacTuX

    MacTuX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.02.2002
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    außerdem möglich:
    WU IMAP
     
  6. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Eine Möglichkeit wäre auch noch (dem bekloppten Namen zum Trotz) Hula http://www.hula-project.org/
    Es basiert auf NetMail von Novell. Gerüchteweise soll Hula Teil von Leopard Server werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen