Tiger - keine Internetnuzung?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Berthold, 30.04.2005.

  1. Berthold

    Berthold Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Hallo Experten,

    ich bin von Tiger alles andere als angetan. Die Installation klappte noch ohne Probleme. Nachdem ich einige Programme ausprobiert hatte, traten mehrfach Kernelpanics auf.
    Der Finder crashed sobald er beendet wird. Z. B. beim Ausschalten des Rechners.
    Die entsprechenden Berichte habe ich an Apple gesandt.
    Spotlight indiziert die Platte nun schon seit 6 Stunden und berechnet immer noch die Dauer. Zwischenzeitlich stand dort unter Restdauer 24 Stunden. Jetzt wird wieder berechnet.

    Der schlimmste Fehler ist, dass das Internet praktisch nicht mehr nutzbar ist.
    Mit keinem Browser kann man eine Seite fehlerfrei darstellen. Selbst www.apple.com zeigt nur Schrott an. Es gibt durch aus Unterschiede zwischen den Browsern. So kann ich mit iCab Versiontracker aufrufen, nicht aber mit Safari, Camino, Firefox oder Opera.
    Ich habe bereits alle Internetplugins, Caches usw. gelöscht. Leider ändert sich das Verhalten nicht. Teilweise sieht es so aus als ob Dateien die auf dem Server ausgeführt werden sollen (xyz.php) im Browserfenster angezeigt werden.

    Ich hoffe hier hat jemand einen Tipp für mich. Falls sich die Internetprobleme nicht lösen lassen, werde ich wieder zu 10.3. wechseln.
    Zum Glück habe ich noch eine Platte mit aktuellem 10.3.9. Von dieser Partion habe ich auch gebootet um diese Nachricht abzusetzen.

    Gruß

    Berthold
     
  2. Berthold

    Berthold Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Die Tigerprobleme sind gelöst. Ursache war eine defekte Festplattenpartition.
    Ich habe Partion mit Tiger gelöscht dann Panther wieder darauf geklont. Anschließend hane ich die Partion mit DiskWarrior repariert. Danach konnte Tiger ohne Probleme installiert werden.
    Allerdings kann ich keine bessere Performance bei Safari oder anderen Programmen feststellen.

    Gruß

    Berthold
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Für mich sah das eher wie ein Schriftenproblem aus. (Finder hängt, Darstellungen in Browsern..)

    Naja, da wieder alles geht -> egal- :)
     
  4. Macianer4ever

    Macianer4ever MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.08.2003
    @ Berthold
    Gib dem Tiger doch nochmal ne Chance, du wirst ihn noch lieben... ;)
    Viele Grüße
    Macianer4ever
     

Diese Seite empfehlen