Tiger Installation von DVD

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jeldax, 10.02.2006.

  1. jeldax

    jeldax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2004
    hallo,

    vielleicht stell ich mal wieder eine total doofe Frage...
    Naja, mal sehen.
    Ich versuche gerade bei einem Freund auf seinen alten E-Mac (der auf 2 Partitionen OS 10.1 und OS 9 drauf hat) den Tiger in den Tank zu packen. Allerdings ist der alte E-Mac nur mit einem CD Laufwerk ausgestattet und somit ist die Tiger Daten DVD mit dem Installationsschickschnack ziemlich sinnlos.
    Was kann ich tun? Ich will die Festplatte platt machen und dann den Tiger draufpacken.

    Von externer Festplatte starten hat nicht geklappt, warum auch immer.
    Wie siehts aus mit der Firewireübertragung von Rechner zu Rechner, habe ich da eine Möglichkeit vor dem eigentlichen Datentransfer die Platte plattzumachen? Mir scheint da einiges sehr instabil und buggy... die muß mal ganz saubergefegt werden.

    Hat jemand ne Idee?

    Danke

    Jelda
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    den emac mit gedrücktem T starten. dann an einen anderen mac über FW anschliessen. der emac wird als externes laufwerk erkannt. in diesen mac dann die tiger dvd stecken und auf dem externen laufwerk (emac) installieren.
     
  3. jeldax

    jeldax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2004
    um himmels willen, da ist ja noch jemand wach! toll, danke nicolas-eric für die schnelle antwort. wie das mit dem target modus klappt, weiß ich wohl.
    ich wollte nur sichergehen, dass es nicht nur ein "duplikat erstellen" vom einen zum anderen rechner ist, sondern dass man wirklich wieeine "zweite festplatte den anderen rechner zum booten nutzen kann ... (dann mit gedrückter alt-taste). mir gehts um das booten, wg. dem fetsplatte formatieren...
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    du schliesst den emac einfach im target disk mode an nen anderen mac und startest dan auf dem die installationi von der dvd (dabei bootet der ja auch von der dvd). dann kannst du die festplatte des emac ganz normal formatieren und tiger drauf installieren.
    wo du dann grad dabei bist würde ich auch gleich von mehreren partitionen abstand nehmen. das gibt keinen grund sowas zu machen wenn man osx benutzt...
     
Die Seite wird geladen...