Tiger extrem langsam

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von brausewind, 12.07.2005.

  1. brausewind

    brausewind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Hallo!

    Ich habe gerade einige Beiträge gelesen, weil ich dachte, vielleicht hat jemand das gleiche Problem gehabt wie ich und hat es nun gelöst.
    Aber ich habe mich eher erschreckt, weil ich das Gefühl habe, dass ich viel zuwenig von meinem Rechner weiß :-(

    Ich habe vor ca. 10 Tagen Tiger 10.4.1 installiert und mein Rechner (G4) ist schrecklich langsam geworden. Er startet nicht nur sehr langsam, auch die Internet Verbindung (DSL Flat) erscheint mir wie der Gang ins Netz über ein 56K Modem. Die Programme starten sehr langsam und ich kann mit ihnen nicht so schnell arbeiten wie vorher mit Panther. Was kann ich tun? Wieder Panther installieren?

    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Starte doch mal die Aktivitätsanzeige und schau, welche Prozesse da Rechenzeit verbraten oder mit dem Speicher aasen. Bei mir läuft Tiger *deutlich* schneller als Panther.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.837
    Zustimmungen:
    3.634
    MacUser seit:
    23.11.2004
    wie hast du es denn installiert? update oder archivieren und installieren?
    wenn es ein update war, dann funkt dir bestimmt irgendeine alte software dazwischen die mit tiger nicht mehr richtig will...

    starte mal im safe-boot (shift taste beim booten drücken) und guck wie schnell der dann ist..
     
  4. brausewind

    brausewind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Sorry wegen der späten Meldung :-(

    Was ist die Aktivitätsanzeige und wo finde ich sie?
     
  5. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Die Aktivitätsanzeige zeigt alle aktiven, speicherverbrauchenden Prozesse an. Du findest es im "Progamme"-Ordner - "Dienstprogramme".
     
  6. brausewind

    brausewind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Danke! Ich habe gerade einige Programme beendet, aber der Rechner ist trotzdem sehr lahm. Ich sehe gerade dei %CPU bei einem Programm ist sehr hoch. Was ist das? Was bedeutet das?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen