Tiger, A1/Vodafone, Novamedia

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von SilentCry, 11.05.2005.

  1. SilentCry

    SilentCry Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Ich versuche mal eine Zusammenfassung für den Fall:
    Tiger betreiben mit der Vodafone A1 3G Connect Card UMTS

    Es gibt zwei Versionen: Die spezielle von Vodafone
    http://www.vodafone.de/business/support_download/software/59340.html
    und die von novamedia
    www.novamedia.de

    Laut Support von novamedia: "Es sind zwei Versionen der Software, die beide bei uns entwickelt werden. Diese Versionen sind aber nicht identisch, d.h. es existieren unter der Haube wesentliche Unterschiede."

    Die Vodafone Software ist derzeit noch nicht offiziell Tiger-kompatibel. Sie funktioniert aber bei einem Freund von mir, allerdings NUR als Administrator (indiskutabel!) oder mit einem Trick vom Support:
    "Um als User die Software Mobile High Speed zu nutzen, geben Sie bitte
    folgenden Ordner mit Unterordner für den User frei:
    Fesplatte/library/application support/nova media"
    (Achtung, der Trick bezieht sich auf die novamedia SW, die Ordner heissen in der Vodafone Version anders und ich habe den Trick auch noch nicht getestet).

    Da die novamedia SW nur 75 Euro kostet, werde ich mir die zulegen sobald ich engültig auf Tiger gehe (derzeit teste ich noch am iBook, das hat keinen PCMCIA Slot und daher nix Vodafone Datacard...)

    Betonen möchte ich abschliessend noch, dass der novamedia Support aussergewöhnlich schnell und freundlich war, obwohl er eigentlich für mich als A1/Vodafone Kunde nicht zuständig gewesen wäre und ich mich an den Vodafone Support hätte wenden müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2005
  2. Clubrocker

    Clubrocker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.11.2003
    Gibt es eigentlich einen Adapter um die umts Karte von Vodafone am Ibook zu betreiben?
     
  3. SilentCry

    SilentCry Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Ich habe einen USB2PCMCIA Adapter gekauft. Geht nur mit Datenkarten wie zb SDCardreader oder Microdrive Platten, etc, geht aber nicht mit ConnectCard. Das Teil baut keinen virtuellen PCMCIA Adapter im System sondern sowas wie eine USB2IDE Bridge.

    Kurz: Mir ist trotz Suche kein Weg bekannt. Ich ärgere mich auch, ich dachte das wäre möglich, sonst wäre ein iBook als Ersatzmaschine für mich vermutlich ausgefallen.
     
  4. Clubrocker

    Clubrocker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.11.2003
    Schade. wäre die einzige Möglichkeit bei mir zuhause in den Genuß von etwas schnellerem Internet zu kommen, als es ein Modem bietet.
    Tja, wenn man vom DSL Gebiet in ein Gebiet zieht wo sowas nicht möglich ist, dann ist das schon ziemlicher mist :-(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen