TextEdit Öffungsproblem

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Anaki, 27.04.2006.

  1. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Hi Leute,
    wenn ich in TextEdit Dokumente schreibe erscheint alles ganz normal doch sobald ich normale Textdokumente in TextEdit öffenen will habe ich einen anderen Font-Typ, keiner Sonderzeichen mehr und der Text ist voller Befehle mit / { und solchen Sachen. Habe ich versehentlich irgendwas umgestellt? Wie ändere ich das wieder?

    Danke!
    Anâki
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.808
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    das sind mit richtext formatierte sachen...
    die sollten dann auch .rtf heissen, damit textedit die auch als solches erkennt...
     
  3. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    der zeigt mir auch rtf dokumente so an!

    edit: hab gerade mal geschaut dahinter steht in klammern bei den informationen (richtextformat) aber wie änder eich da sich habe die mit textedit erstellt!?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.808
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    dann hast du wohl in einstellungen unter öffnen/sichern das "rtf ignorieren" angeschaltet...
     
  5. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    ah toll danke es funktioniert wieder! ^^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen