TextEdit-Funktionen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von mat99, 11.10.2005.

  1. mat99

    mat99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Habe in etlichen TextEdit-Dateien Informationen gesammelt. Jetzt würde ich gerne diese Informationen in den einzelnen Dokumenten nach dem Alphabet sortieren lassen und ein Inhaltsverzeichnis für Zwischenüberschriften anlegen, so dass man auf dieses Inhaltsverzeichnis klicken kann und gleich zu dem verlinkten Punkt im Dokument springt.
    Ist dies mit TextEdit möglich, evtl mit einem Zusatzprogramm oder Script (aber da habe ich keine Ahnung von) oder mit einem anderen Programm (möglichst einfach, möglichst nicht Windows-Office bzw. Freeware).

    Vielleicht hat jemand eine Idee!?!?
    VG Matthias
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Wie sehen denn diese Informationen aus, die du da alphabetisch sortieren willst?

    Einzelne Wörter? Zeilen? Absätze?
     
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Mit TextEdit geht das nicht.
    Wie wäre es mit einer HTML-Struktur? Also eine Art Webseite auf der eigenen Festplatte?
     
  4. mat99

    mat99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Es sind Namen (Künstler) und dazu manchmal noch eine Information zu dem Namen der aber z. T. auch über eine Zeile geht (die Künstler habe ich dann in verschiedene Sparten gepackt. z. B. Fotografie, Malerei, Konzeptkunst etcetc., daher das Inhaltsverzeichnis)
    ALSO: Absätze
     
  5. mat99

    mat99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Schade.

    Aber dann hätte ich immer Dokumente die ich nicht mehr ohne weiteres Editieren kann?! Oder gibt es da einfache Programme mit denen ich den Absatz markieren kann und sagen: mach mir daraus einen link (ohne immer den Code dastehen zu haben und erst später ein extra html-dokument abspeichern muss, das wäre ja doppelt gemoppelt)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2005
  6. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Wie genau das in deinem Fall nachher aussehen könnte weiss ich nicht. Es gibt aber einfache Editoren mit denen man ohne Codekenntnisse HTML-Seiten erzeugen kann, z.B. NVU.

    Werf doch mal einen Blick auf MacJournal. Die aktuelle Version ist nicht mehr kostenlos, aber auf der Homepage gibt es auch noch eine ältere freie zum Download: [DLMURL]http://homepage.mac.com/dschimpf/[/DLMURL]

    Vielleicht ist ein Programm dieser Art (gibt davon mehrere für den Mac) das Richtige für dich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. mat99

    mat99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Danke, das ist ja toll das Programm. Sehr schön auch die links auf andere Dokumente oder Webseiten, so nutze ich doch den Computer und das Internet um Informationen aufzubereiten!
    Jetzt müsste das nur noch mit Windows XP austauschbar sein!

    Hast du im Kopf was es da noch für welche gibt oder mit welchem Stichwort kann ich suchen?!

    Vielen Dank schonmal!!!
     
  8. mat99

    mat99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    noch etwas: wie schaffe ich das mit der alphabetischen Sortierung? MAcJournal sortiert nur die (Ober-)Einträge. Gibt es da ein Extraprogramm, dass soetwas machen kann???
     
  9. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Immerhin kannst du das Ganze (in der aktuellen Version, bei der FreewareVersion weiss ich das nicht) als HTML exportieren (Menü Journal-Exportieren) und dieses dann auch auf einem PC lesen.

    Schau doch mal bei versiontracker.com mit dem Stichwort "journal" nach. Vielleicht wirst du ja fündig.
    Ich habe vor langer Zeit mal verschiedene Programm getestet, aber mich dann für MacJournal entschieden und den Rest vergessen.
     
  10. mekkablue

    mekkablue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ad alphabetische Sortierung: Da TextEdit ein Cocoa-Programm ist, funktionieren Application Services ohne Mucken. Und Gott gab uns Wordservice, sprach »Gehet hin und installiert es einfach!« und siehe da, wir hatten den Befehl TextEdit > Dienste > Formatieren > Zeilen auf-/absteigend sortieren.

    Ad Hyperlink: Man kann zwar mit Format > Text > Link schon Links einfügen, aber das funktioniert, glaub ich, nur zu einem anderen Dokument bzw. auf eine Internetseite.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - TextEdit Funktionen
  1. KatzenMac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    181
    TEXnician
    27.10.2015
  2. NYReiter
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    388
    Pill
    28.11.2012
  3. Spitta1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    459
    Spitta1
    17.07.2012
  4. 123mac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    481
    blue apple
    19.07.2011
  5. Irwinius
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.008
    falkgottschalk
    24.06.2011