Textauswahl ohne Hintergrund (Invertierung)???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von me myself, 08.05.2006.

  1. me myself

    me myself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2006
    Hallo (mein erstes Thema in diesem Forum;-)!

    mein Problem ist recht einfach beschrieben: seit einigen Wochen sehe ich auf meinem iBook keine veränderte Hintergrundfarbe mehr für den Auswahlbereich von Text mit der Maus o.ä. Das ist so im Browser oder in Pages etc. Nur bei ganz wenigen Gelegenheiten, also einigen Programmen, wird der Hintergrund eingefärbt (z.B. bei weißer Schrift auf schwarzem Hintergrund). Das ganze ist auf die Dauer schon etwas ärgerlich, da ich ja nie weiß, was ich alles ausgewählt habe. Da in bestimmten Konstellationen (s.o.) dennoch eine Einfärbung des Hintergrunds stattfindet, nehme ich an, dass ich schlauer User eine Einstellung verändert habe. Nur habe ich das wohl nicht so recht mitbekommen. Ergo müsste es doch auch wieder auf den Default-Wert umzustellen gehen. Tja, wenn ich jetzt noch wüsste, wo ich solche Einstellungen vornehmen könnte, wäre ich richtig weit!

    Vielen Dank schon mal!
    Grüße
    me, myself & I
     
  2. MacErik

    MacErik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    06.09.2002
    Herzlich Willkommen!
    Hast du vielleicht etwas unter Systemeinstellungen/Erscheinungsbild verändert?

    Erik
     
  3. me myself

    me myself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2006
    Hi Erik,

    Oh, das mir jetzt aber peinlich. Auf die Idee hätte ich als alter Mac-Hase ja selber kommen müssen. Da ist unter Erscheinungsbild eine Auswahl für die "Auswahfarbe". So, jetzt weiß ich auch, was damit gemeint ist. Aua!

    Dir aber vielen Dank für die schnelle Hilfe...

    cu
    me myself & I
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen