Text wie Weichnachtsbaum? Dringend!!!!

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von IntelBook, 03.12.2006.

  1. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Weiss jemand wie ich Text den ich auf Word geschrieben habe in die Form eines Weichnachtsbaumes bekommen?

    Danke,
    IB
     
  2. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Niemand?
     
  3. Jooohn

    Jooohn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2006
    text mittig und dann immer mal wieder enter drücken .. automatisiert gibts da denke ich mal nichts..
     
  4. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Wowereit! Sonst würde man an jeder Ecke solchem augenkrebserzeugenden Mist ausgesetzt sein.
     
  5. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
  6. bullit

    bullit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.11.2006
    Der Weihnachtsbaumtext

    Versuche es mal so.
    Mit dem Freihandtool eine linke und recht Hälfte der Nordmanntanne zeichnen. Die dann gegenüber so plazieren, das der gewünschte Text dazwischen passt. Jetzt bei Textformat - Umbruch - Format - Kontur und Umbrechen - beide Seiten. Dann sollte schon mal der Text als Weihnachtsbaum erscheinen. Dann die Linien noch farblos machen und das Ergebnis ist fasst perfekt. Eine Lösung um eine Grafik mit Text zu füllen (ähnlich Textfeld) habe ich nicht gefunden. Da wäre wohl Corel angesagt oder was es noch so gibt.
     
Die Seite wird geladen...