Terratec Cinergy USB Hybrid wird nicht erkannt

Diskutiere mit über: Terratec Cinergy USB Hybrid wird nicht erkannt im Peripherie Forum

  1. miami104

    miami104 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Hallo!

    Ich habe mir die Terratec Cinergy Hybrid USB Lösung gekauft. Allerdings die PC Version, da ich EyeTV 2.1 und iTele schon auf meinem iBook habe.

    Nun wird die Cinergy aber nicht erkannt. Es brennt zwar das Licht, wenn es am USB-Port angeschlossen wird, aber weder iTele noch EyeTV erkennen etwas.

    Mac-Treiber habe ich auch nicht gefunden auf der Terratec Seite.

    Die Mac-Variante von dieser USB-Lösung hat doch nur EyeTV zusätzlich dabei oder? Das sollte also eigentlich ja alles funkionieren...

    Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben??

    Mein System: iBook G4 mit Tiger.

    Danke!

    Ciao
    Claus
     
  2. dsquared

    dsquared MacUser Mitglied

    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2005
    evtl mal auf eyetv 2.3.2 updaten... usb 2.0 hast du aber...
     
  3. miami104

    miami104 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    ja usb 2.0 habe ich. direkt angeschossen und auch mit 2 usb hubs versucht.

    ich habe so eine seltsame "blue/white" edition bekommen, da ist der stick blau statt orange. das sollte aber der einzige unterschied sein.

    eyetv schlägt auch nur t2 und 400/450 vor, aber sonst nix. :(
     
  4. kallekowski

    kallekowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    23.10.2004
    Moinsens!
    1. Den blauweissen hab ich auch. Einziger Unterschied ist wirklich, dass man nich ständig an Holland erinnert wird, ist doch eigentlich ganz nett...

    2. Du hast auch Tiger installiert? Bei Panther gibts nämlich keine Unterstützung für den Stick soweit ich weiss, Voraussetzung ist 10.4 :-(

    edit: jetzt hab ichs auch gelesen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2006
  5. miami104

    miami104 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Hallo!

    Ja, hab 1.4.8. Also von dem her sollte es klappen.

    Hast du also auch die Windows-Version??

    Welche Software verwendest du?

    Ciao
    Claus
     
  6. dsquared

    dsquared MacUser Mitglied

    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2005
    wie gesagt... mach mal ein update auf 2.3.2 der hybrid is noch net so lange in der eyetv liste dabei... kann sein das der damals bei 2.1 noch net integriert wurde...
     
  7. miami104

    miami104 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Hmmm. Sodale, hab nun die 2.3.2 runtergeladen. Anscheinend wird der Stick nun erkannt. Zumindest gab es eine Fehlermeldung, ich möge doch an USB 2.0 anschließen... Also gut, weg vom Hub und direkt angeschlossen... Das wars.

    Nur geht meine Seriennummer von der 2.1 nimma :( Grrr das kanns ja net sein :(

    iTele erkennt noch immer nix.

    Danke trotzdem für eure Hilfe einstweilen.

    Ciao
    Claus
     
  8. miami104

    miami104 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    So, bis zum Sendersuchlauf bin ich gerade. Funktioniert also alles. Scheint doch an der alten Eyetv Software gelegen zu haben.

    Danke für eure Hilfe!
     
  9. Dann schließe ich mich ml hier an:
    10.4.8
    Stick (orange ;)) wird vom System Profiler erkannt, leuchtet auch – Stick steckt im Rechner direkt (iMacG5)
    EyeTV2.32 auf Rechner gezogen und gestartet – aber im gegensatz zur Beschreibung läuft
    – 1. kein Setupassistent (zur Abfrage der SN)
    – 2. lässt sich der Setupassistent auch nicht manuell über Menüleiste starten.
    Eye TV erkennt auch den Stick nicht …
    auch nicht nach dem Update auf 2.33 … :(
     
  10. Ich antworte mir selber:
    Warum auch immer – während auf dem iMac nix ging, in allen Varianten nicht (andere User, in Userprogramme, mit und ohne Stick etc.) habe ich es auf dem G4iBook probiert – problemlos (allerdings ohne wie in Beschreibung mit Stick drinnen).
    Also kurzerhand alle Daten rüber auf den iMac kopiert, funktioniert alles – nur beim Starten des Setupassistenen stürzt EyeTV ab. Aber Einstellungen (z.B. ob Kabel oder analog) lassen sich ja auch über die Einstellungen ändern.
    Geiles Teil, da für zuhause per analog gut versorgt, unterwegs mit DVBT.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Terratec Cinergy USB Forum Datum
Terratec Cinergy S USB HD-TV Peripherie 12.02.2010
Terratec Cinergy S USB + HD ? Peripherie 09.12.2009
EyeTV3 und Terratec Cinergy USB CI Peripherie 07.01.2009
Terratec Cinergy DT USB XS Peripherie 13.12.2008
Terratec Cinergy HTC USB XS, EyeTV und EPG Peripherie 10.12.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche