Terrabyte Platte streikt

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von MaGa85, 04.01.2007.

  1. MaGa85

    MaGa85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    Hallo und danke, dass ihr mal reingeklickt habt!

    Mein Problem:
    MAC OS X
    4x2.5 ghz PowePC G5
    2gb DDR2

    LaCie Group SA 931,5GB
    disk3s10

    Es wurden bereits Daten auf die Platte geschrieben, somit auch eine gültige Partition erstellt. Daher liegt es auch in meinem Interesse, die Daten bei zu behalten und die Platte nicht einfach zu formatieren...

    Was bisher geschah:


    Die Platte wird mit Hilfe des Festplatten Dienstprogramms erkannt und in grauer Schrift, nicht anwählbar aufgelistet, im Finder jedoch nicht angezeigt.
    Das Dienstprogramm gibt bei dem "Volumen reparieren" Vorgang folgende Meldung:

    ungültige Knotengröße des B-Baum-Headers
    Volumenüberprüfung ist fehlgeschlagen


    Mit Hilfe des ALSOFT DISK WARRIOR, kommt folgende Meldung beim Versuch die "Unknown Disk" zu "Rebuilden":

    Disk Warrior encountered an unexpected error while writing the replacement directory of the disk "unknown Disk"



    Wenn ihr einen Tipp habt, wäre ich über glücklich, greez
    Martin
     
  2. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    ungültige Knotengröße des B-Baum-Headers
    Volumenüberprüfung ist fehlgeschlagen


    = neu formatieren. Datenrettung kann ich nichts zu sagen.
     
  3. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Die Meldung hatte ich auch mal, da wirst du wahrscheinlich nicht ums formatieren der besagten Partition rumkommen.

    Hatte damals alles mögliche versucht und nix hat gefruchtet.
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

Die Seite wird geladen...