Terminal - Verzeichnisse wechseln

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von pfannkuchen2001, 11.04.2006.

  1. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Hallo,

    wie ich im terminal in ein verzeichnis gehe is klar "cd blablabla" wie kann ich nun aber eine eben "nach oben" rücken - also von /blabla/blablalba/ nach /blabla/ ???


    Hannes
     
  2. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    01.05.2005
    cd ..
    MFG

    PS für sowas gibts Unix Manuls zu tausenden im iNet. BTW
     
  3. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    aaah genau das hab ich schon probiert (von bekannt aus guten alten dos zeiten, aber leider nur ohne Leerzeichen... also cd.. und nich cd .. naja)

    dake vielmals..

    hannes
     
  4. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.04.2006
    Naja du kannst dir ja ein alias vonn cd .. nach cd.. einrichten ;)
     
  5. lexa2000

    lexa2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    07.03.2003
    zum beispiel so, wenn du

    alias cd..='cd ..'

    in deine .bashrc (oder wars die .bashprofile ?) einträgst.
     
  6. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.04.2006
    Würde glaub ich beides gehn.
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Nein, die ~/.bashrc wird von loginshells nicht gelesen.
    Steht auch in der manpage:
    Code:
    man bash | less +4/INVOCATION
     
  8. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    also, was muss ich machen? wo finde ich .bashprofile??

    is ja ne tolle sache, mit den aliasen (äh is das die Mehrzahl?? :D)

    Hannes
     
  9. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.04.2006
    die .bash_profile ist eine versteckte Datei in deinem Homeverzeichnis.
    Und da schreibst du zb sowas rein:
    alias cd..="cd .."
    Und dann startest das Terminal neu.
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    aliases hab ich mir schnell wieder abgewöhnt!
    Grund: ich sitze zu häufig an anderen Rechnern, da ist es praktischer man lernt gleich die richtigen Befehle. So ist man überall "zu Hause". Aliases isolieren einen da eher bei übermäßigem Gebrauch!
     
Die Seite wird geladen...