Terminal startet automatisch Python...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von apfelnase, 10.04.2006.

  1. apfelnase

    apfelnase Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich bekomm echt zuviel. Ich weiss, ich hab was verstellt, aber ich weiss nicht mehr wo :-(

    Also, früher, wenn ich TERMINAL gestartet habe, dann hatte ich ein Terminal-Fenster, welches mit "localhost smoerkels:" startete. Das war ja richtig so.

    Wenn ich früher eine kleine Python-Aplikation gestartet hatte, dann kam zuerst das Terminalfenster und als zweites dann das zweite Fenster mit dem Pythoin-Code.

    Jetzt, ich weiss nicht wo ich was verstellt habe, erscheint sofort nach dem Start des Python-Codes nur noch ein Terminalfenster, welches direkt den Code enthält. Auch wenn ich im Ordner DIEnSTPROGRAMME das TERMINAL starten will, erscheint sofort der Python-Code und ich bekomme kein Standard-Terminalfenster mehr :-(

    HILFE, wie bekomm ich das wieder so hin, dass er mir beim Start von TERMINAL auch wieder nur ein TERMINAL-Fenster zeigt, welches auf Eingabe wartet?

    Ich habe sämtliche Einstellungen von Terminal schon durch, aber ohne Erfolg.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2006
Die Seite wird geladen...