Terminal nachinstallieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von trinix, 20.12.2005.

  1. trinix

    trinix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    ja ich weis, schon der Titel lässt eine Dummheit vermuten...

    Ich habe die Terminal.app von Dienstprogramme auf den Schreibtisch gezogen, mit der Absicht mir einen Alias zu erstellen. Leider hatte dann dieses Teil nicht so einen kleinen Pfeil wie es die Aliase sonst so haben. Also dachte ich: Hat halt nicht so geklappt" und hab erst mal kräftig gelöscht und den Papierkorb geleert.

    Das Ende war, dass die Terminal.app nicht kopiert sondern wirklich auf den Schreibtisch verschoben wurde.

    Wie kann ich die Terminal.app nachinstallieren? Ich habe leider meine Install-DVDs natürlich jetzt gerade nicht zur Hand, brauche aber den Terminal unbedingt.
    Kann man sich den irgendwo ziehen oder vielleicht PM von nem anderen User?


    Viele Grüße
    trinix
     
  2. macnurse

    macnurse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2005
    Hier kannst du dir iTerm holen, welches das Original-Terminal in seinen Funktionen und Möglichkeiten voll in den Schatten stellen sollte.

    defekter Link entfernt

    Ansonsten mußt du dir das obligatorische Terminal schon selbst wiederbesorgen wenn du mal deine Install-DVD zur Hand hast. Per E-Mail oder PM wird dir niemand das Tool zuschicken wollen, glaube ich.
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Na bei Deinem Nick und Avatar sollte das voll in Deinen Bereich fallen, macnurse ;).

    Hier kannst Du Dir's runterladen, trinix.
    Bitte möglichst bald und dann kurz Bescheid geben.
     
  4. macnurse

    macnurse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2005
    Naja, ich helfe sonst gern und schicke auch schon mal Daten weiter, aber nicht gerade Programme mit Packetinhalt.

    Man weiß ja nie ganz genau, ob die Application dort nicht Festplatten-Informationen des Benutzers oder andere ähnliche Sachen abspeichert. Da kann ich leider nur jedem raten sich mit einem "Kondom" zu schützen. Und immer Gummihandschuhe tragen ...
     
  5. trinix

    trinix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Hallo,
    Vielen Dank!!!
    Hat gut funktioniert und das Book ist jetzt auch wieder online, dank dem Terminal und maceis.
    Man könnte fast sagen:
    Zum Augenblicke dürft ich sagen / Verweile doch, du bist so schön! ;)


    Viele Grüße
    trinix
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Nichts, da der normale Benutzer dort kein Schreibrecht hat ;).
     

Diese Seite empfehlen