terminal in osx 10.4.2

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von helm, 30.09.2005.

  1. helm

    helm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.09.2004
    hallo,
    moechte mal endlich mehr ueber das 'terminal' und die arbeit damit erfahren. wo kann ich das schlaueste nachlesen, laden o.ae. danke fuer tips_helm.
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Erlernen der Funktionsweise von UNIX Befehlen

    Zu Mac OS X gehören Hunderte von Befehlen, die von BSD UNIX abgeleitet wurden. Auf diese Befehle können Sie mit dem Programm "Terminal" zugreifen. Auf der Handbuchseite (man page) eines Befehls erfahren Sie, wie Sie den betreffenden Befehl anwenden. Solche Seiten werden in der Regel von Programmierern für andere Programmierer und für Systemadministratoren geschrieben. Wenn Sie die Seiten aufmerksam lesen, können Sie die Funktionen jedes einzelnen Befehls kennen lernen.

    Gehen Sie wie folgt vor, um die Handbuchseite zu einem Befehl anzuzeigen:
    Starten Sie das Programm "Terminal" und geben Sie zunächst den Befehl "man" und anschließend den Namen des betreffenden Befehls ein. Nähere Informationen über den Befehl "uptime" beispielsweise erhalten Sie, wenn Sie folgende Eingabe vornehmen:

    man uptime

    Durch Drücken der Leertaste können Sie anschließend die nächste Seite anzeigen lassen oder durch Eingabe von "Q" die Funktion beenden.


    Sind Sie an Informationen zum Anzeigen von Handbuchseiten mithilfe des Befehls "man" interessiert, geben Sie die Befehlsfolge "man man" ein. Für Informationen zum Anzeigen von Text im Programm "Terminal" geben Sie dagegen "man more" ein.

    Bitte das Programm "Terminal" öffnen.

    Aus der Mac Hilfe..:D
     
  3. Hamucom

    Hamucom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.09.2004
  4. Paelmchen

    Paelmchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Wenn Du dann auf den Geschmack gekommen bist, empfehle ich Dir die Befehle awk, grep anzusehen und schließlich die Möglichkeit der Shell-Programmierung (bash). Und das sind dann wirklich Stapelverarbeitungsprogramme, nicht so wie bei DOS... (eben Unix). Du wirst erstaunt sein was da alles geht ohne ein "dickes" GUI-Programm!

    Bye
    Mirko
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen