Terminal Befehle als Apple Script in Startobjekte?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Cruz1204, 20.10.2004.

  1. Cruz1204

    Cruz1204 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2004
    Hi,

    da ich den Novell Client für OS X irgendwie noch nicht zum laufen bekomme, möchte ich die MAC-Adresse der Ethernetkarte anpassen, damit ich unsere Server Laufwerke von meinem PC und MAC aus gleichzeitig mappen kann...

    Root habe ich freigeschaltet und die MAC-Adresse im Terminal mit "ifconfig en0 lladdr 00:00:00:00:00:00" angepasst...

    Nach einem Neustart ist aber logischerweise wieder die reale MAC-Adresse aktiv...

    Besteht die Möglichkeit den oben genannten Terminal Befehl und denn root Login mit Passwort im Terminal über Apple Script bei jedem Start ausführen zu lassen?
    Habe leider keine Ahnung von Apple Script :-(

    Vielen Dank im voraus

    Greets
    Cruz
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Guck mal in /Library/StartupItems/

    Da sollten einfache Shell-Scripte drinstehen, falls nicht, die vom System vorgegebenen stehen in /System/Library/StartupItems/.

    Da kannst du ja ein Script kopieren und dann für deine Zwecke anpassen... oder du ergänzt das Script in Network/

    Aber das Original zur Sicherheit irgendwohin kopieren!

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen