Temperatursensoren- wann Programmrefresh

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von eumel59, 08.12.2005.

  1. eumel59

    eumel59 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Mich würde mal folgendes intressieren: Möchte gerne mal wissen, wie heiß mein PB wird und habe deshalb mal die verschiedensten Tools und widgets installiert.
    Widgets: MiniStat 2 und Temperaturmonitor
    Tools: x-resourcegraph und Themperaturmonitor light.
    Aktuell läuft mein PB seit 3 Tagen 15 Stunden und alle Sensoren zeigen mir aktuell die Temperaturen die das Book vor ungefähr 3 Tagen und 14 Stunde erreicht hat.
    Zwischenzeitlich habe ich aber wiederholt prozessorlastige Aktionen durchgeführt und das Book ist spürbar heißer geworden. Das wurde mir aber - egal von welchen der 4 Programme - nicht angezeigt.
    Ich finde auch bei keinem irgendeine Option zum "refreshen" der Anzeige.
    Beende ich die tools und starte sie neu, bekomme ich die selben Werte gezeigt.
    Fahre ich jedoch das Book runter und boote neu, dann hab ich die veränderten, vermutlich aktuellen Werte.
    Hoffe ich hab mich halbwegs verständlich ausgedrückt. Meine Frage, ist dieses Verhalten normal? Es kann doch nicht sein, das ich um die realen aktuelen Hitzewerte ablesen zu können, den Rechner neu booten muss? Da muss es doch eine andere Möglichkeit geben oder?
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Probier einmal Befehl+R nachdem Du das Widget angeklickt hast.
     
  3. eumel59

    eumel59 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Leider Negativ: Vor Befehl+R zeigten sowohl MiniStat2 als auch Temperaturmonitor 37° - nach Befehl+R ebenfalls 37°.
    Zum Testen einen Neustart gemacht mit dem Ergebnis,das ich jetzt realistischere 51,5° angezeigt bekomme.
    Gut, ist jetzt kein Beinbruch mir der Anzeige, aber irgendwie stimmts mich doch nachdenklich,das sich die Werte nur bei einem Systemstart/Neustart aktualisieren.
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Das Problem gabs glaub ich auch schon mit der letzten Revision der PBs. Die Sensoren können nur beim Start einmal ausgelesen werden und dann nicht mehr oder so ähnlich. Mein PB ist älter, bei dem läuft der Temperaturmonitor einwandfrei, deshalb hab ich mich nicht weiter mit dem Problem beschäftigt als einmal drübergelesen.

    Probier mal die Suchfunktion, da findest du bestimmt ein paar Threads dazu.

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen