temp ordner

Diskutiere mit über: temp ordner im Mac OS X Forum

  1. Heili

    Heili Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2006
    hallo!
    gibts beim iMac Intel einen Temp Ordner?
    wenn ja, Wo?
    Würd gerne mal Reste entrümpeln am iMac..
    Wie kann man log file löschen und Wo?
    Bin Neuling und hab noch nicht die Erfahrung!

    Danke Leute

    LG Rene´
     
  2. berbel01

    berbel01 Gast

    grins* Macht alles dein Rechner alleine... Ist halt kein spiele OS sorry ;) Wurde das dir nicht erklärt beim Kauf? :eek:
     
  3. suprasonic

    suprasonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Ich bin auch Umsteiger vom PC (16 Jahre seit DOS 3.2)... Ich kenne es nicht anders, darum erklär doch bitte mal, wie OS X mit Tempdateien, Logs usw. umgeht.
     
  4. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Registriert seit:
    03.10.2006
    OS X packt wie andere UNIXe Logs von Zeit zu Zeit und legt sie als Archive (platzsparend) ab. Vom System erzeugte temp Dateien werden automatisch weitgehend entsorgt oder überschrieben, wenn sie nicht mehr benötigt oder aktualisiert werden.

    Möglich ist das u.a. durch eine Trennung von Betriebssystem-Dateien und Anwendungsprogramm-Dateien. Gerade die Vermischung derselben führt bekanntlich bei Windows zur Anhäufung von Datenmüll.

    Um sich Probleme zu ersparen, ist es wirklich sinnvoll, nicht manuell solche Dateien zu löschen. Schont die Nerven und man hat Zeit für wichtigere Dinge.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche