tastaturwölbung ibook?%$#?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von macmusic, 20.05.2003.

  1. macmusic

    macmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2003
    liebe leute,
    die tastatur meines neuen 900er ibookswölbt sich links oben ganz ganz leicht nach oben und hier habe ich schon ein paar kleine macken im tft (mist) habe 2x mal die einlage zu hause vergessen (Folie).
    jetzt ärger ich mich richtig.
    ist das ein einbaufehler, eintoleranzproblem meinerseits oder einfach normal (oder sollte ich es an den apple shop zurückschicken?)
    :confused:

    wäre für jede kleine ernste meinung dankbar

    ...ansonsten superklasse son 12", was wolln alle immer mit so großen schirmen??
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Das ist bei mir auch der Fall. Scheint normal zu sein. Aber bei mir ist das nicht so hoch, dass der Bildschirm davon Spuren bekäme. Du kannst ja mal die Tastatur rausnehmen und richtig anliegend einsetzen, vielleicht ist es dann besser. Mußt darauf achten, dass die kleinen Keile an der Seite des Trackpads ganz unten drunter gehen.
     
  3. momo22

    momo22 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Hallo,
    das sollte eigenlich nicht sein.
    Wo wölbt es sich? Links vorn oder links hinten? Falls es links vorn ist probier mal ob die Tastatur richtig eingesetzt ist.
    Da sind vorn so kleine Laschen an der Tastatur die, wenn man nicht acht gibt, schnell mal nicht richtig im Gehäuse eingesetzt sind. Von aussen sieht man das kaum. Ist mir auch schon mal passiert.

    Ich gehe mal davon aus das du zusätzlich Hauptspeicher gekauft hast (Machen ja die meisten) und dabei ist es vielleicht passiert.
     
  4. Switch!

    Switch! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2003
    Hatte genau das gleiche Problem, nur stand die Tastatur bei meinem in der Mitte hoch: Das Abschirmblech (rechts von der Lücke für Airport) zu hoch oder verbogen eingebaut. Mein Händler machte mich darauf aufmerksam (!) und gab mir den Rat das iBook umzutauschen, eben wegen der Gefahr von Schäden am TFT.
    Ich denke, Du solltest das unbedingt reklamieren! Du bist der Dumme, wenn später Defekte am TFT sind.

    Mir scheint Apple hat da einige Probleme in der Qualität(-skontrolle), das ganze iBook war bei mir verzogen, ging kaum auf, der Deckel schrammte beim Öffnen über das Unterteil, ein Kabel eingeklemmt...
    Switch!
     
  5. macmusic

    macmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2003
    ergänzung

    ja es ist hinten links hochgewölbt.
    hab im appleshop eine airportkarte mitgeordert, aber nach den antworten zu urteilen kann es ja wohl eher vorne beim falschen einbau zu problemen kommen .... oder?
    :rolleyes:
    hmmm eigentlich wenig lust das book wieder loszusein, aber besser ist das.

    danke schonmal für die ersten kommentare

    macmusic
     
  6. macmusic

    macmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2003
    danke - wirklich praktisch der qt film
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen