Tastaturbelegung in Classic-Umgebung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Digitaldrucker, 24.03.2004.

  1. Digitaldrucker

    Digitaldrucker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Hallo zusammen.

    Ich habe einige Programme in einer 9.2 classic umgebung auf einem 10.3.3 laufen seit dem Update aber haut die Tastaturbelegung im 9er nicht mehr hin.
    Wieso nimmt der Rechner nun die engl. Tasten

    Danke für eure hilfe
     
  2. Engelchen

    Engelchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Hi!

    Ich hatte heute das gleiche Problem: Du musst unter Systemeinstellungen -> Landeseinstellungen -> Tastaturmenü nur "Deutsch" anklicken... Bei mir war zusätzlich "U.S." angeklickt. Seit ich das geändert habe, funktionierts wieder.

    Gruss
     
  3. Digitaldrucker

    Digitaldrucker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Ja ...aber

    unter MacOSX ist das ja auch klar.

    Aber in den Anwendungen, die unter classic laufen stimmt der Tasten -code nicht mehr ---engl. Belegung oder so.

    hm......

    gruß:(
     
  4. Engelchen

    Engelchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2004
    ok, sorry. vielelicht krieg ich ja noch raus, womit das zusammenhängt.
     
  5. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Was steht bei euch denn in der Classic unter Kontrollfelder -> Tastatureinstellungen?
     
  6. Digitaldrucker

    Digitaldrucker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Da hab ich schon nachgesehen

    und die einstellung ist auf deutsch
    :(

    Grüße Maik
     
  7. schmendrick

    schmendrick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Moin!

    Also ich umgeh das leidige Tastaturproblem in der Classic-Umgebung wie folgt:

    -> Unter 10.3.3 hab ich unter "Landeseinstellungen" alles bis auf Deutsch deaktiviert.
    -> Unter Classic hab ich in den Tastatureinstellungen Deutsch UND Österreich aktiviert. Schmeißt er mir nun wieder die Belegung durcheinander, wechsel ich einfach per Klick auf die Landesflagge und es funktioniert wieder.

    Viel Erfolg :)
     
  8. Digitaldrucker

    Digitaldrucker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Danke

    :D

    Danke für den Tip mit Österreich.

    Geht auf jedem Fall erst mal so.

    Danke und Grüße

    der Digitale
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen