Tastatur kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mc_axel, 22.02.2007.

  1. mc_axel

    mc_axel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.05.2006
    Hallo ,
    ich bin auf der Suche nach einem Händler, welcher mir eine der folgenden Tastaturen (Neuware) mit deutschem Layout beschaffen kann:
    Macally i key 2 (notfalls auch i key 4) oder Matias Tactile Pro.
    Hat jemand einen Tipp für mich ?
    Gruß, Axel.
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Schade, daß Du keinen Wohnort genannt hast.
    Ich habe hier in Kiel 2 Quellen, die MacAlly führen: Einen örtlichen Händler und dann das etwas größere, seinen Hauptsitz in Lübeck betreibende, Systemhaus Jessen-Lenz.
    Aber eigentlich sollte Dir jeder Apple-Händler diese Tatstatur besorgen können......... MacAlly ist in Apple-Kreisen alles andere als ein Exot.

    EDIT:
    Ich bin ja soooo blöd! Gravis hat MacAlly!!!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2007
  3. demark

    demark MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Ich nutze zwei macally-Tastaturen, eine schon etwas betagte ikey und eine als ikey5 bezeichnete, flache weiße (die Zahl steht nicht auf der Tastatur. - ?)

    Da es hier gerade um macally-Tastaturen geht: Worin bestehen die wesentlichen Unterschiede zwischen den Typen z.B. mit den Nummern 2; 4; und 5 ?
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Keine Ahnung. Ich hab derzeit nur echte Apple-Tastaturen und eine alte ADB-Maus von MacAlly, die nie benutzt wurde.
    Vielleicht unterscheidet sich die Optik, die Funktion in Bezug auf Sondertasten oder ist ist einfach nur ne Angabe der Generation.
    Mich persönlich interessiert sowas auch eher weniger. Die Tastatur hat zu funktionieren und sie hat mir an (Sonder)Tasten das zu bieten, was ich mir vorstelle. Wobei ich mal wieder mein Grausen gegenüber blinden Online-Bestellungen kundtun muss. Da weiss ich nie, was ich bekomme........

    Und schon wieder ein EDIT von mir:
    Ist die iKey2 etwa die kleine weisse Tastatur, die ungefähr die Abmessungen der iMac-Tatstatur hat?
     
  5. mc_axel

    mc_axel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.05.2006
    Die i key 2 ist komplett in "Frostweiß" (transparent-matt), die i key 4 hat das gleiche gehäuse aber graphitfarbene Tasten.
    Eigentlich hätte ich ja gerne eine Mac Tastatur in silber, weil mein Powerbook u. alle anderen Teile auch silber sind, habe aber noch keine solche mit USB-Kabel gesichtet.
     
  6. demark

    demark MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Also stehen die Nummern für die Farben? Meine neue ikey5 ist strahlend weiß (nicht transparent).

    Ich habe die transparente Original-Apple Tastatur und runde Apple-Maus an einem Rechner, an dem nur selten Eingaben nötig sind, das Handhaben der ikey-Geräte gefällt mir besser. Jedoch stört mich an der "blind" gekauften ikey5, daß die USB-Anschlüsse hinten sind. Da ich immer viel Zeug hinter den Tastaturen zu liegen habe, ist das lästig.

    Sind bei den ikey-Varainten 2 und 4 die USB-Anschlüsse auch hinten, so daß Stecker dann weit herausragen?

    Übrigens die optische USB-Maus, die ich an der weißen ikey habe, ist silber mit blau leuchtendem Scrollrad. Die war eine billige (5Euro?) Zugabe bei irgendeinem PC-Teil.
     
  7. islaorca

    islaorca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    21.04.2005

    Die Tactile gibt es nicht mit deutschem Layout.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen