Tabelle drehen?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Friedemann, 27.03.2006.

  1. Friedemann

    Friedemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Ich hab ne ganz einfache Frage:
    hab in Excel ein paar Tabellen erstellt, die recht breit sind. In Word eingefügt passen die natürlich so nicht auf's Blatt.
    Wie kann ich die drehen, damit sie ein halt quer auf dem Blatt sind?

    Ich hab bisher bei Word nur die Möglichkeit entdeckt, alle Seiten im Querformat einzurichten, was ich natürlich nicht möchte.

    Und wenn ich in der Excel-Tabelle die Textorientierung um 90° drehe, sieht es sehr seltsam aus.
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    hm, ich glaube du kannst die tabelle als bild einsetzen - das lässt sich dann zwar drehen ist aber nicht mehr editierbar (inhaltlich mit excel mein ich)
     
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Du kannst einen Abschnittswechsel erzeugen, die eine Seite auf Querformat stellen, Tabelle einfügen, wieder Abschnittswechsel und weiter im Hochformat arbeiten.
    Das sieht dann so aus wie in der hier angehängten Datei
     

    Anhänge:

    • word.png
      word.png
      Dateigröße:
      13,8 KB
      Aufrufe:
      25
  4. Friedemann

    Friedemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Und wie setze ich das als Bild ein? Ich hab bisher Copy/Paste aus Excel heraus gemacht
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Als Bild nur via Screenshot oder PDF drucken aber das ist zu umständlich weil dabei viel verloren geht. Probier's wie ich es dir oben gesagt habe über die Abschnittswechsel.
     
  6. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.02.2004
    .pdf erstellen und als Graphik in Excel oder Word einfügen. Ist danach drehbar und in der Grösse anpassbar!

    Gruss Léon
     
  7. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Ich verstehe nicht warum ihr das alle so kompliziert löst... aber gut, jedem das seine
     
  8. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    copy in excel

    und dann nicht paste sondern "inhalte einfügen" (wie auch immer der engl. befehl dazu heißt) und auch bild klicken ;)

    wenn es allerdings eine ganze seite groß sein soll, ist D'Espice's lösung eleganter :)
     
  9. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.02.2004
    Muss Dich unterstützen, wenn ganze Seiten quer sind, ist die Deine die beste Lösung. Habe an kleinere Tabellen gedacht.

    Gruss Léon
     
  10. Friedemann

    Friedemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Ich hab auch D'Espice Lösung verwendet.

    Und gleich noch eine Frage:

    in der Mitte vom Dokument ist jetzt eine leere Seite, die ich gerne gelöscht hätte. Ist die letzte Seite, die im Längsformat ist. Wie werde ich die los?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen