Tabelle aus Excel in Indesign einfügen klappt nicht!

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von standy, 17.05.2003.

  1. standy

    standy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2003
    hallo community!°
    - tut gut zu wissen, dass man sich an euch wenden kann, falls man einfach nicht mehr weiter kann :mad:

    Versuche verzweifelt Tabellen aus Excel x:mac in Indesign 2.0.2 einzufügen.

    Mit dem update des filters "Reader for Excel" und dem Plugin "sangam preferences UI" glaubte ich mich auf der richtigen spur - leider fehlanzeige!

    Man zweifelt ja doch erst mal an seinen eigenen Fähigkeiten und da ich mich mit Mac und OS X erst seit kurzem beschäftige, liegt es an einem Bedienungsfehler ( kopieren in die zwischenanlage und einfügen ), habe ich ein update nicht installiert oder handelt es sich tatsächlich um einen bug?

    oder ... ?

    mich interessiert vor allem ob jemand diesen simplen kopiervorgang ohne probleme vornehmen kann?

    danke !

    andy
     
  2. standy

    standy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2003
    problem befriedigend gelöst

    Konnte die Tabelle per drag and drop aus der dokumentenvorschau von Excel ins Indesign direkt bringen.

    andy
     
  3. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2002
    hallo standy,

    import von excel-tabellen läuft bei mir unter 9.2.2 über "PLatzieren", dann die Importoptionen aktivieren und dort die Tabelle aussuchen (Tabellenblatt, von Zelle A1 bis K90 etc.). Dann wird sie wie ein Bild platziert.

    Danach geht dann das Formatieren los. Im Grunde kann man fast alles machen, was man in Excel anstellen kann.

    Gib doch mal Bescheid, ob das auch in OS X klappt.

    gruß arminio
     
  4. standy

    standy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2003
    Excel-Tabelle in In Design unter OS X

    Hallo arminio,

    ein direktes kopieren von Exel-Tabellen unter OS X nach In Design ist bei mir immer noch nicht möglich. Warum nicht ? - keine Ahnung!

    Nach mehrmaligen ausprobieren habe ich herausgefunden, daß ich die Excel-Dateien von meinem Win-Server per Samba direkt in In Design ziehen kann und dort weiter bearbeiten kann.

    Es funktioniert aber auch unter OS X - Excel mit Dateien die ich abspeichere und dann in In Design per Drag and Drop einfüge!

    Ich habe das Gefühl, daß Excel mit einigen Funktionen unter OS X nicht so richtig funktionieren will und wir wie üblich das Bugfixing machen!


    :o

    Danke für deine Hilfe "!

    Andy
     
  5. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2002
    nur um auf nummer sicher zu gehen, weil du immer von "kopieren" sprichst. kopieren ist ja was anderes als platzieren …

    hast du es über den befehl "Platzieren" (Apfel D) versucht?

    dort dann die excel-tabelle auswählen, die "importoptionen anzeigen" ankreuzen und dann "öffnen". du kriegst ein fenster, wo du das richtige excelblatt (falls es denn aus mehreren blätter besteht) auswählen kannst und den Zellbereich (zum Beispiel A1:K90). Dann OK. Jetzt nudelt der rechner ein bißchen, muss eben die infos laden und schließlich erscheint ein winziger Pfeil mit angedeutetem Text, dann klickst du einmal mit der Maus auf Deine Grafikfläche und zack, das ist die Tabelle.
     
  6. standy

    standy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2003
    Excel-Tabelle

    ein normales kopieren der geöffneten Excel-Tabelle und einfügen in InDesign ist einfach nicht möglich, was auf der WIN-Plattform funktioniert.
    Unter Platzieren klapps auch nicht!
    Bei gut 300 Tabellen geht man nicht gern ein Umweg.

    Gruß Andy
     
  7. joerg.oyen

    joerg.oyen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Lösungen 1 + 2 nur beim aktualisieren von MS Excel in InDesign

    Hallo,

    - Im InDesign Dokument Textrahmen aufziehen und MS Excel Tabelle platzieren
    - Tabelle schön machen

    a) gestaltete Tabelle in Smart Styles Bibliothek ablegen
    - nächste MS Excel Tabelle laden
    - Smart Styles Bibliotheks Eintrag xy auf Rahmen anwenden
    fertig

    b) gestaltete Tabelle mit IQuest.xcell und MS Excel verknüpfen
    - Rahmen auswählen
    - aktualisieren
    fertig

    mehr davon unter http://www.oyen.de/dbp_adobe_indesign.htm
     
  8. MMOK

    MMOK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2010
    Hallo Zusammen,
    also die Antwort ist wahrscheinlich mal wieder super spät, aber vielleicht interessiert es ja doch jemanden.
    Ich benutze das coole Makro von www.stallwanger.net -> download -> Excel_to_Indesin, um Excel Tabellen und Bereiche/Zellen direkt nach InDesign überzuführen.
    Formate werden z.T. übernommen; die Spaltenbreite ist analog der Spaltenbreite in Excel und neben den verformelten Excel kann man auch die Formel übertragen lassen :) nette funktion - brauche ich aber nicht.
    Vielleicht hilfts ja dem ein oder anderen ...
    Liebe Grüße ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tabelle aus Excel
  1. Kester
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.181
    Kester
    19.03.2015
  2. KurturK
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.239
    toto
    21.02.2014
  3. Kirzz
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.222
    clonie
    13.06.2013
  4. Kester
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.835
    clonie
    17.08.2012
  5. andigesi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    868
    andigesi
    13.01.2012