t-online, pop3 und Mail

Diskutiere mit über: t-online, pop3 und Mail im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. Pear

    Pear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Hallo,

    hab eine t-online Adresse und will meine mails auch von unterwegs z.B. im Uni WLAN-Netz abrufen. hab bereits Pop3 bei der Telekom beantragt und ich kann auch meine emails mit Mail abrufen nur beim versenden haperts. hab als Postausgangsserver "smptmail.t-online.de" und verwende keine Identifizierung. Mail kann anscheinend den Server nicht finden. Hab auch schon den SSL Server versucht. geht auch nicht. Kann mir jemand helfen??

    Gruß Pear
     
  2. Nescio

    Nescio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    94
    Registriert seit:
    09.07.2004
    Beantragt? Man muss Pop3 bei T-Online extra beantragen?!?! :kopfkratz:

    Ist der Postausgangsserver von T-Online nicht mailto.t-online.de?
     
  3. trusted_host

    trusted_host unregistriert

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2005
    ich glaube das t-online keinen freien pop3 dienst hat. ich war auch t-online kunde und damals ging es nicht. außer man hats bestellt.
     
  4. Pear

    Pear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Ja und das hab ich gemacht. Die Deppen verlangen 5 Euro für das E-mail Paket. Wollte eigentlich nur pop3 haben. Jetzt hab ich nochn nen ganzen Haufn SchnickSchnack den kein Mensch. Den Ausgangsserver "mailto" hab ich auch versucht. geht auch nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2005
  5. horo67

    horo67 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2005
    Hallo,

    FloFH hat recht der normale Postausgangsserver(POP3) ist mailto.t-online.de.
    Sei denn du nutzt IMAP/SMTP-Relayserver.

    Wenn es nicht klappt, meld dich einfach nochmal.

    Gruß
    horo
     
  6. Nescio

    Nescio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    94
    Registriert seit:
    09.07.2004
    Und welchen Grund hat man, für sowas Geld zu zahlen? Es gibt doch auch genug Freemailer... ;)
     
  7. Knoppaz

    Knoppaz Gast

    aber es geht doch nicht um den normalen, sondern um den, den man auch benutzen kann, wenn man nicht über t-online eingewählt ist, oder?

    den angegebenen server gibt es auf jedenfall:
    http://service.t-online.de/c/06/51/16/651168.html

    Wobei ich auch eher einen unabhängigen e-mail account nehmen würde.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.11.2005
  8. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Also an alle:

    Der Pop3-Dienst von T-Online ist dann kostenpflichtig, wenn Mails von beliebigen Internetzugängen abgefragt werden sollen - falls man dies mittels eines e-Mail Programmes wie Mail oder Entourage bewerkstelligen möchte. Kostenlose Alternative ist Webmail, bei der man Mails via Browser liest.

    Pear: T-Online authentifiziert Dich normalerweise durch dein Internetlogin. Ab da kannst du deine Mails ohne weitere authentifizierung abfragen. Bei deinem Unizugang wird aber weder T-Online noch deine Nutzerdaten verwendet. Woher also soll der Mailserver wissen, wer du bist. Als Folge mußt du Dich sowohl beim pop3-Server als auch beim smtp-Server (mit deinen Zugangsdaten) authentifizieren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2005
  9. Pear

    Pear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    29.07.2005
    @xenayoo: soweit ist mir das problem klar. Nur ich weiß nciht wie man das macht.
    @rest: ich muss t-online hernehmen. Ich hab in den letzten Wochen vermutlich 40mal meine e-mail Adresse hergegeben. Und ich hab keinen Bock jetzt überall hinzulaufen und jedem meine neue emailadresse mitzuteilen (z.B. Bib, Studiensekreteriat usw usw)

    edit: welchen Serverport muss ich denn für den smtp server einstellen?
     
  10. Bitchmaster

    Bitchmaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2005
    SMTP läuft für gewöhnlich über port 25
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - online pop3 Mail Forum Datum
Wie online ausfüllbares PDF erstellen? Internet- und Netzwerk-Software 22.02.2014
POP T-online Account gestoppt Internet- und Netzwerk-Software 09.02.2014
bei macbook ton weg bei t-online-videos Internet- und Netzwerk-Software 29.10.2013
Skype Sprachausgabe sobald Kontakt Online kommt Internet- und Netzwerk-Software 02.10.2013
kein Mailzugriff bei T-Online mehr seit der Umstellung Internet- und Netzwerk-Software 07.08.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche