Systemerweiterungen lassen sich nicht öffnen

Diskutiere mit über: Systemerweiterungen lassen sich nicht öffnen im Mac OS X Forum

  1. renegade

    renegade Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Guten Abend Zusammen,

    bin gerade auf ein Problem gestossen:
    auf meinem 700 MHz G4 iMac (OS X 10.3.9) lassen sich die Systemerweiterungen nicht mehr öffnen. Nicht über's Dock (Icon hüpft nur 1 mal), nicht über das Apfel-Menue, nicht über Programme und auch nicht über Benutzte Objekte, wo Systemerweiterungen komischer Weise trotzdem auftauchen.

    Das Problem scheint schon besprochen. Jedoch nicht für OS X 10.3.9. Ist das für die Version neu? Volumezugriffsrechte wurden repariert und auch ein sicherer Neustart (gedrückte Shift-Taste) schafften keine Abhilfe.

    Was kann man da tun?

    Danke für Euren Support!
     
  2. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    nimm doch mal die .plist aus deinen preferences, das ist die com.apple.systempreferences.plist unter
    /Users/"dein name"/Library/Preferences/ und leg die ersteinmal auf den desktop.
    dann versuch nochmal die systemeinstellungen aufzurufen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2005
  3. renegade

    renegade Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Danke für den Tipp. Funktioniert leider nicht. Alles beim alten.
     
  4. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    ... schade :(

    ich weiß jetzt leider nicht mehr so genau wie es unter panther war, aber gibt es in /Users/"dein name"/Library/Caches/ nicht auch noch ein paar cachedateien der systemeinstellungen? unter tiger gibts da welche.

    wenn z.B. die Mac Hilfe oder Sherlock nicht mehr starten wollen hilft es den inhalt der dazugehörigen cacheordner zu löschen - vielleicht lässt sich ja daraus was ableiten.

    nimm doch mal den inhalt des "System Preferences" ordner raus und versuchs nochmal ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2005
  5. renegade

    renegade Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    »nimm doch mal den inhalt des "System Preferences" ordner raus« ?

    äh, bin da nicht so firm und vorsichtig. kannst Du das konkretisieren?
     
  6. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    ich meinte, versuch doch mal den inhalt aus dem ordner "System Preferences" in /Users/"dein name"/Library/Caches/System Preferences (siehe bild) in einen z.B. neuen ordner auf dem schreibtisch zu ziehen.
    die dateien sollen einfach nur nicht mehr in dem cacheordner liegen.

    löschen würde ich sie noch nicht - wenns nichts bringt kannst du sie wieder zurücklegen.
     

    Anhänge:

  7. renegade

    renegade Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Den Folder »System Preferences« gibt es bei Panther leider nicht. Versuch jetzt mal was Ähnliches zu finden. Könnte es denn an Systemerweiterungen von Fremdherstellern liegen, Little Snitch, Tinker Tool oder Ähnlichem. Die müssten doch mit dem Sicherheitsstart, s.o., deaktiviert sein, oder?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Systemerweiterungen lassen öffnen Forum Datum
Systemerweiterungen gesucht Mac OS X 25.02.2011
Systemerweiterungen werden nicht geladen Mac OS X 01.02.2008
Security Update 2006-008 - Probleme am Intel Mac / Systemerweiterungen Mac OS X 03.01.2007
Systemerweiterungen lassen sich nicht öffnen Mac OS X 22.10.2005
Minimale Classic Systemerweiterungen? Mac OS X 11.11.2001

Diese Seite empfehlen