System sperren (z.B. bei kurzer Abwesenheit)?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von kasei, 05.02.2007.

  1. kasei

    kasei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Ist es möglich, OS X zu sperren, beispielsweise wenn man den Computer für einige Zeit verlässt und nicht möchte, dass sonst jemand den Computer ohne eigenen Login nutzen kann?

    Kasei
     
  2. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    588
    MacUser seit:
    29.09.2006
    Ich hab den Screensaver mit Passwort gesichert und eine aktive Ecke definiert, die den Screensaver einschaltet. Wenn ich also kurz meinen Platz verlasse, muss ich nur die Maus in die rechte untere Ecke stellen und dann ist der Mac gesperrt.
     
  3. kasei

    kasei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.01.2007
    ### überflüssiges fullquoting entfernt von maceis - der zitierte Beitrag steht doch unmittelbar darüber :Oldno: ###
    ### Bitte hier unter Punkt 6 nachlesen! ###
    Diese Lösung habe ich mir auch überlegt. Allerdings benötige ich längst keinen Bildschirmschoner mehr und ein schwarzer Bildschirmschoner scheint nicht in OS X enthalten zu sein. Geht das Sperren auch ohne Bildschirmschoner?

    Kasei
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.02.2007
  4. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    mach ich auch so ;)
    und Passwort bei Anmeldung aus dem Ruhezustand ist auch eingeschaltet, dann einfach mit alt + apfel + eject den Rechner in den Ruhezustand schicken ;)
     
  5. starknights

    starknights MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Nimm den Screensaver "Computer Name" oder lade dir doch "Basic Black" bzw. "Basic Transparent" als Bildschirmschoner runter.
     
  6. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    9.958
    Zustimmungen:
    1.667
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Windows Taste und L. :p Ach nee, das war das andere Betriebssystem.

    Vielleicht nen zweiten Benutzer anlegen, die automatische Anmeldung deaktivieren und dann mit schneller Benutzerumschaltung.. Müsste doch gehen, oder? Kanns nicht probieren, ich hab nur einen Benutzer.
     
  7. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    12.10.2003
    also ich habe sizzling keys für iTunes installiert, und da apfel + alt + L für den Schnellen Benutzerwechsel definiert. So komme ich dann zum loginfenster und der Computer ist gesperrt
     
  8. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    9.958
    Zustimmungen:
    1.667
    MacUser seit:
    20.02.2005
    So dachte ich mir das.
     
  9. tobiii

    tobiii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    20.05.2006
    Benutz den Schlüsselbund! Es gibt eine Option, den Schlüsselbund in der OS X Menu-Leiste anzeigen zu lassen (Ein kleines Schloss wird dann angezeigt) Wenn du darauf klickst dann kannst du die Option "Bildschirm schützen"
     
  10. starknights

    starknights MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    31.05.2004
    @tobiii
    klasse, das kannte ich noch garnet und da wäre ich auch nie draufgekommen im schlüsselbund zu gucken :)
    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen