System sichern und sicher(!) wieder herstellen?

Diskutiere mit über: System sichern und sicher(!) wieder herstellen? im Mac OS X Forum

  1. jcee

    jcee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Hallo bin neu hier.

    Hatte vor ein paar Wochen das Powerbook meiner Freundin ruiniert, indem ich Pocketmac Phone installierte.. Es kam nur mit Textzeilen (Kernel/ "We are hanging here") wieder hoch.. Wir haben das Problem durch Aktualisierung des OS X 10.3.9 wieder in dern Griff bekommen.. Schön ist sowas ja aber nicht!!

    Nun hat sie Tiger inzwischen. Wir wollen nochmal einen Versuch wagen. Wie kann ich einfach und sicher(!) eine komplette Sicherung des Systems machen und ganz einfach im schlimmsten Falle wieder einspielen?!

    Ich bin mit Windows mehr bewandert. Suche also nach so einer Image/Restore Lösung.

    Eine exteren Festplatte mit zwei Partitionen (1xNTFS 120GB und 1xFAT32 20GB) ist vorhanden. Kann ich die nutzen? reicht der Platz? Welches Dateisystem?

    Wie gesagt: Es muss absolut narrensicher sein!!

    Danke schonmal.
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
  3. jcee

    jcee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Also wenn ich mir bei der Installation wieder(!) das System so zerschiesse, wie schonmal (="Panic, we are hanging here").. dann gehts garantiert mit Drüberinstallieren?!

    Ich hebe Sorge, dass da die persönlichen Einstellungen futsch sind, oder zumindest irgendwo erstmal hinkopiert oder übernommen werden müssen..
    Oder Applikationen wie Office etc.. müssen nochmals neu installiert werden.

    Ist ein Image zu ziehen nicht einfachenr? Oder sind diese Sorgen unbegründet?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen