System plötzlich teilweise englisch

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von wetwater, 20.03.2004.

  1. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    hallo Macuser

    Das Menüeinträge unter dem Finder bei englischsprachiger Software auch englisch werden kenne ich schon. Nun sind aber seit kurzem auch plötzlich die Ordner in der Seitenleiste der Fenster englischsprachig. Aus "Programme" wurde "Applications" aus "Dokumente" "Documents". Kann mir jemand sagen woran das liegt und wie man das wieder umstellen kann. Persönlich finde ich es nicht so schlimm. Es gibt nur Programme, die mit den verlinkten Dateien nicht mehr klar kommen.
    Danke

    Ach übrigens: System ist 10.3.3 auf einem G5
     
  2. mmw

    mmw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2003
  3. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Danke das Problem ist gelöst.
    Finde es aber ziemlich peinlich für das System, das so etwas passiert aber wenigstens entschädigt es mich mit Stabilität :) und das ist dann doch wichtiger
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen