System neu installieren ???

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Masterofdisaste, 22.02.2003.

  1. Masterofdisaste

    Masterofdisaste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Hallo erstmal,

    ich hätte da mal eine Frage.
    Ich habe mir jetzt auch einen Imac gekauft.
    Und viel Ahnung über dieses Teil habe ich ehrlich gesagt noch nicht.
    Bisher habe ich nur mit Microsoft Win 95,98,2000 und XP meine erfahrungen gemacht.

    Bei Windows Rechnern ist das löschen und partitionieren der Festplatte eigendlich recht einfach. Das Aufspielen des Systems war auch nicht so schwer.

    Beim Imac stehe ich da aber vor einem Problem.
    Ich hab absolut keinen Plan wie ich es machen soll.

    Ich wollte die Festplatte formatieren und mein System MAC OS 10.2.3 neu installieren.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Wenn du den Mac grade neu gekauft hast, warum willst du ihn dann neuinstallieren? Im Gegensatz zu vielen Windows-Kisten richtet Apple das Betriebssystem bereits optimal ein, eine Neuinstallation gleich nach Kauf ist nicht nötig.

    Dennoch, um es zu tun lege die erste OS X CD ein, schalte den Mac ein (respektive Starte ihn neu) und halte die C Taste gedrückt, damit er von der CD bootet. Wenn er gebootet hat, wähle im Menü oben das Festplattendienstprogramm und partitioniere die Festplatte nach Wunsch. Beende das Programm wieder und installier OS X, das war's.
     
  3. Masterofdisaste

    Masterofdisaste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Ja ich weis.

    Das System ist auch Super gelaufen, aber ich wollte dann wohl zuviele programme ausprobieren.
    Dann habe ich noch sehr viel gelöscht.

    Also ich werd mal die Platte platt machen und das Paket neu Installieren.

    Erstmal Danke.

    Ihr seit echt Spitze und schnell.
     
  4. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.08.2002
    auch das sollte beim Mac kein Problem sein - im Gegensatz zur DOSe ferkeln die Programme nicht im System herum - falls du Probleme damit hast, dann lösche einfach die Preferences vom Privaten Ordner oder lege einen neuen Benutzer an (den alten kannst du dann ggf. löschen).

    das sollte dann funktionieren

    auf jeden Fall Willkommen clap

    Gruss

    Yoda
     
  5. Masterofdisaste

    Masterofdisaste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Danke nochmal für eure Hilfe.

    Ihr seit echt Spitze.

    Vielleicht könnt ihr mir nochmal helfen.

    Also mein System läuft wieder.
    Ich habe auch die Programme IMovie, IPhoto, ITunes und den rest
    auf dem Rechner.

    Bis auf IDvd.
    Das sollte doch auch auf der Installations DVD zu finden sein.
    Ich kann`s aber nicht finden.

    Vielleicht fehlt auch noch ne CD ???

    Vielleicht bin ich auch nur BLIND. WER weis.
     
  6. KingSka

    KingSka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2003
    das gleiche poblem hatte ich auch, schau mal hier:
    (interessant sind die Punkte 1.-8.)




    TOPIC

    There is no custom installation option when using the Apple Software Restore multiple disc restoration set included with some computers .


    DISCUSSION


    The Apple Software Restore multiple disc restoration set included with some computers does not offer an option to reinstall individual application programs like iTunes or iMovie. When you use Apple Software Restore it will first erase the hard disk, and then restore all the software as it was when the computer was first purchased.

    If you inadvertently delete application programs such as iTunes or iMovie from the hard disk, you can follow the steps in the this document to reinstall them without erasing the hard disk.

    Before Proceeding:

    ? If you are using Mac OS X 10.2 or later, you may use the custom options of the Restore application to install applications (rather than the procedure described below). For more information on this, see technical document 42929, "Software Restore: How to Use Restore Discs With Mac OS X 10.2".
    ? Be sure to distinguish the discs labeled Install and Restore from one another. They are significantly different.
    ? Do not reinstall software from a restore set in this manner if the software on the restore set is an older version than what is currently installed on the hard disk.
    ? Visit the Apple Software Downloads Web site (http://www.apple.com/swupdates/) before performing this procedure and check to see if a the same version or a newer version of the software is available. Downloading the software can be the easiest route to reinst! alling it without erasing the hard disk.
    ? If the deleted items are part of Mac OS 9 System Install CD to reinstall the missing software. Unlike the Restore disc set, the Mac OS 9 Install CD offers the ability to install many items individually through the custom installation menu.
    ? For Mac OS X system software, use the appropriate System Software Install CD to reinstall the missing software. Unlike the Restore discs, the Install discs do offer custom installation.

    If you need an item that is only available from the Restore CD set, you may install it without erasing the hard disk by following these steps:


    1. Ensure there is approximately 2 GB of free hard disk space on your computer.

    2. Make a new folder.

    3. Insert the Software Restore discs one by one and copy the disk image (.dmg) files in the Configurations folder from each disc to the folder you created on the hard disk. There may be up to five images depending on the restore set.

    4. Open the Disk Copy application program.

    5. Drag the first .dmg file from the folder you created to the Disk Copy window. The disk image appears as a hard disk on the desktop. This disk image volume contains all the software that your computer did when it was first purchased.

    6. Open the disk image volume and locate the software you want to reinstall.

    7. Copy the software from the disk image volume to the hard disk.

    8. If you are using Mac OS X, use the Repair Privileges Utility.








    Note: This document is for general information only. It may be revised without notice. Statements within do not convey any warranty or present any guarantee of accuracy. Proceed at your own risk.
     
  7. walwero

    walwero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.07.2002
    Und...

    ... leg Dir unbedingt nen anderen Namen zu !:D

    Arbeite selbst beruflich notgedrungen mit Win2000 prof. Als Client im Firmennetz stabil, aber versuch mal als Einzelplatz über TDSL unter EXCEL SR3 ne Datei im Netz zu speichern. Abgesehen davon, daß alles ewig dauert grützt EXCEL regelmäßig ab und schmeißt die aktuellen Versionen der Dateien auf den Datenmüll. Außerdem mag ich die Oberfläche und Benutzerführung einfach nicht...viel zu umständlich und oft unlogisch.

    Mit OSX Jaguar hast Du ein sehr stabiles und elegantes System mit echtem Multitasking: Ne CD brennen, ein bischen Musik hören aus der iTunes-Lib von HD, die neusten Mails empfangen, ein längeres Dokument aus Word drucken, im Terminal nen traceroute/dump laufen lassen und eine EXCEL-Tabelle updaten.
    Und das alles gleichzeitig!
    Versuch das mal mit nem Win2000-Rechner:D :D :D Da helfen auch keine 2,6 Ghz.

    Also, herzlich willkommen. War ne gute Entscheidung. Apple ist auch nicht das Paradies, aber auf jeden Fall besser als die Hölle. :D :D ;)
     
  8. Pixelprofi

    Pixelprofi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.11.2002
    iDVD

     

    Nur keine Pamik, iDVD ist schon mit dabei!
    Ich hatte das selbe Problem. Du musst einfach die letzte CD glaube ich reinlegen, und auf System wiederherstellen gehen. Dann auf OS 9 oder so, keine Panik, er installiert es dann nicht gleich. Jedenfalls sollte dann irgendwo ein Fenster kommen, wo Du die zu installierenden Programme aussuchen kannst. Dort deaktivierst Du dann natürlich OS9 und aktivierts iDVD.

    Sorry, es ist bei mir aber schon 3 Monate her als ich iDVD neu aufgespielt habe. Bei meinem PowerMac lagen 4 Restore CDs mit bei, ich glaube auf der letzten ist es drauf.

    Hoffe Dir geholfen zu haben!
     
  9. Masterofdisaste

    Masterofdisaste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Danke für die vielen Antworten, aber ich habe da noch was.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen