SyncOtunes PC-Mac!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von pappeler, 23.07.2006.

  1. pappeler

    pappeler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Hallo,

    ich möchte gerne MP3's mit meinem Bruder austauschen. Ich habe ein Powerbook, er einen Windows Rechner (Win XP SP2). Verbunden sind wir über einen Router. Wir beide benutzen iTunes und jetzt möchten wir gerne komfortabel unsere jweiligen Libraries ergänzen.
    Auf beiden Rechnern haben wir SyncOtunes installiert. Auf dem Mac erkennt er die Bibliothek meines Bruders mit allen Songs und vergelicht sie auch. Wenn ich allerdings etwas kopieren möchte kommt ständig ein "file not found". Im Log ist dann z.B. der Befehl "# File not found: Macintosh HD:D::Donwload:iTunes:Alicia Keys:The Diary
    Of Alicia Keys:15 Nobody Not Really.mp3" zu sehen. Mich verwundert, dass er bei einem Windows-Rechner einen Mac-Pfad verwendet!?

    Das andere Problem besteht darin, dass es uns nicht möglich ist, vom Windows-Rechner auf den Mac zuzugreifen. Zwar erkennt er die "Workgroup", darin wird auch ein "MacOSX (Localhost)" erkannt, aber ein Klick darauf endet in der Fehlermeldung, wir hätten habe womöglich keine Zugangsrechte. Auch das Aktivieren von "Windows Sharing" auf dem Mac brachte keinen Erfolg. Dort steht, man solle den Pfad "//localhost/Name" verwenden. Wo soll man so etwas eingeben? Somit kann die xml-Datei vom Mac auf dem Windows-PC gar nicht geladen werden. Wisst ihr weiter?

    Danke
    pappeler
     
  2. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    MacUser seit:
    27.10.2005
    ich wuerde das ganze einfach per ftp machen. fuer die itunes lieder is es zwar umstaendlich, aber es funkt aufanhieb ...

    aufm mac hast du schon nen ftp server installierst, denn musst du nur unter sharing aktivieren. dein bruder braucht dann nur noch nen ftp client (zb. flashfpx oder leechftp) und kann schon per ip adresse, user name und deinem pw auf dein powerbook zugreifen.

    windows freigabe is sowieso mist, die funkt windows intern schon nicht richtig.
     
  3. pappeler

    pappeler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Hi!
    Danke erstmal für die Antwort.
    Wie bekomme ich es hin, dass mein Bruder dann von seinem Mac via FTP auf meinen PC zugreifen kann? Ich besitze SmartFTP!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen