Symbolanzeige im Finder

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Salseroloco, 23.06.2006.

  1. Salseroloco

    Salseroloco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Hallo,

    wie kann ich im Finder ein Vorschaubild eines .mpg/.wmv Files sehen. Ich habe auch unter "Darstellung" "symbole" aktiviert.
    Fotos zeigt er mir an. .

    Dann habe ich einige Streams .mov / .mpeg/.mpg die nicht mehr laufen.
    "ein unbekannter Fehler ist aufgetreten- 5000".

    Woran liegt das? Eventuell habe ich sie mal vom Admin-Konto in das User-Konto verschoben. Liegt es daran und wenn ja, wie kann ich es beheben?

    Danke
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Eine Vorschau für Filme hast du nur in der Spaltenansicht im Finder.
     
  3. Salseroloco

    Salseroloco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Ja gut. Aber sonst nicht? Außerdem erst nachdem ich den Namen angeklickt habe und dann auch nur den. Warum geht es nicht gleich in der Übersicht?
     
  4. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Weil Filme meistens eh mit einem schwarzen Bild beginnen vielleicht?
     
  5. Salseroloco

    Salseroloco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Und warum bekommt, die Mac-Gemeinde mögen entschuldigen, WindowsXP dieses hin?
     
  6. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Was ist das für eine Frage? Es ist einfach nicht vorgesehen.
     
  7. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    es ftkn mit clips welche in quicktime gelesen werden können

    bei windows sind es eben formate welche der windoof media layer lesen kann

    für ein wmv musst du also ein entsprechendes plugin für quicktime inst haben - flip4mac
     
  8. reise-enduro

    reise-enduro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    31.03.2004
    Bei all meiner Liebe zu MacOS X hat Salseroloco irgendwie ja auch Recht: Die Informationen in dem gelben Infofenster beim Mouseover und die Vorschau sind bei WinXP meines Erachtens besser gelöst.

    Warum kupfert Apple die wenigen guten Sachen von XP nicht einfach ab? MS hat doch auch von Apple geklaut wie Hulle.
     
  9. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Wenn ihr unbedingt eine Vorschau für eure Filmchen braucht zieht sie doch in iTunes oder ein entsprechendes Videoverwaltungsprogramm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen