swiftdata 200 5 Fesplatten in einem G5 !!!!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von jakob74205, 07.02.2005.

  1. jakob74205

    jakob74205 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2004
    Hallo liebes Forum

    Ich wollte mal einen kleinen Bericht über das swiftdata 200 schreiben. Ich habe mir Heute das Kit bei meinem Händler abgeholt. Damit ist es möglich 3 weiter Festplatten in den G5 einzubauch zu den Beiden die man standartmässig einbauen kann. Hier der Link zum Hersteller in den Staaten, der hat auch ein tolles Movie zum Einbau und Konfig.

    http://www.transintl.com/store/category.cfm?Category=2490&RequestTimeOut=500

    Ich habe 4x 300GB Platten mit 16MB Cache von Maxtor eingebaut und eine 4Port SerialATA Kontroller für die beiden weiteren Platten gekauft. 2 Platten am onboard SerialATA vom G5 und zwei an der Karte. Die Maxtors habe ich gewält, weil die in vielen Test die grösste Kapzität mit der besten Geschwindigkeit kombiniert. Siehe barefeats test. Ich habe jetzt mal zum testen alle 4 Platten in einen Raid0 Verbund gepackt und die Leistung ist unglaublich. Ich erreiche lese und schreib raten um die 200Mbytes.

    Die Temperatur hat mir erst etwas Sorgen gemacht aber ich musste feststellen, dass sich die Temparaturen meines Dual G5 kaum verändert haben. Auch die Lüfter verhalten sich nicht anders als früher.

    Das Set mit Montageplatte, SerialATA Karte PCI-X, Kabeln usw.. kostet 250Fr.- bei meinem Händler. Also ich findes das Set super, alles ist sauber aus Alu gearbeitet und hat keine scharfen Kanten. Die Halterung ist stark und es entstehen keine Vibrationen zwischen Platte und G5. Ich muss dazu sagen, dass ich eine Gummimatte zugeschnitten habe und zwischen Platte und G5 montiert habe. Dachte mir das kann sicher nichts schaden.

    Also wer schon immer fand das zwei Platten in einem G5 etwas wenig sind, der hat mit diesem Set eine tolle Möglichkeit seinen Speicher etwas aufzupowern.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  2. SirJoker

    SirJoker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2004
    Nur mal so aus Neugier: Wozu braucht man derart viel Platz (>1TB)??
     
  3. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    151
    MacUser seit:
    16.07.2003
    Z.B. Videoschnitt/Bearbeitung mit DV Material. Da schmelzen die Gigabytes nur so dahin... :o
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2005
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    mach mal bitte Bilder Jakob will sehen wie es aussieht :).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen