Surfen ohne Proxy _ flott aber riskant?

Diskutiere mit über: Surfen ohne Proxy _ flott aber riskant? im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Morgääään!

    (Sorry, heute gute Laune trotz schlechter Auftragslage :) )

    Kurze grundsätzliche Frage:
    Surfen ohne einen Pr0xy-Server dazwischen zu haben – is dat jefährlich?

    Grund der Anfrage:
    Meine Töchter sind auf diesen unsäglichen Toggo-Seiten und bei web.de rumgesurft, seitdem habe ich ständig Programmstottern im IExplorer und Abbrüche. Habe gerade den Proxy rausgenommen, jetzt ist alles superflott. Soll ja auch so sein.
    Aber bin ich jetzt nicht schutzlos den Attacken der bösen Web-Welt ausgesetzt, weil mir der Proxy von t-online einen gewissen Schutz bietet?

    Meine Konfig: G4 MDD, OS9.2, OSX, DSL T-online, IExplorer 5.17

    Gruß an alle, das Wetter wird schon werden. :)

    Al
     
  2. snod

    snod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2004
    Hi,

    du kannst ganz unbesorgt ohne Proxy surfen. Erstens bietet ein Proxy eh keinen Schutz sondern verschleiert höchstens deine IP-Adresse vor den Webservern und zweitens hast du nen Mac :)

    Gruß
    snod
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Bei einem grossen Netzwerk ist ein Proxyserver sinnvoll, da er Bilder und Seiten Cached und so die Internetverbindung entlastet.
    Ausserdem bietet ein Proxy einen gewissen Schutz....
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
     

    Jo. Aber nur interne Proxys. Wenn man den von der Telekom nutzt, bringt es an Sicherheit eher nichts. Der ist im Prinzip ja nur zur Kostenersparnis seitens der Telekom nütze, weil sie so weniger Bandbreite zur Verfügung stellen müssen.

    Ein interner Proxy stellt dagegen auch eine Art Tor zum Internet dar (vereinfacht ausgedrückt). Rechner in unserem Netz können nur über den Proxy raus. Der direkte Netzzugang wird nicht ermöglicht.

    Martin
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
     

    Davon ging ich aus. Warum sollte man nen Telekom Proxy nutzen :confused:
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
     

    Steht doch oben im Posting... ;)

     
  7. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Naja, mit einem Proxy im Netz ist man nicht viel sicherer als ohne. Lieber ne vernünftige Firewall oder einen Router, da hat man mehr von...
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
     

    Ja sicher - natürlich! Ich meinte ja auch eher als Ergänzung.
     
  9. robat

    robat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    10.10.2003
    Um ehrlich zu sein frage ich mich immer wieder was diese reinen Cache-Proxies eigentlich sollen. Bei den heutigen Anbindungen wie DSL zu Hause oder richtig gross im Büro gibts eigentlich keinen Grund mehr für solche Teile.
    Dagegen machen Proxies die in eine Firewall eingebettet sind natürlich schon deutlich mehr sinn, um böses HTML zu filtern etc ;)
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
     

    Wenn man einen Volumtarif hat schon... ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Surfen ohne Proxy Forum Datum
MB Pro, Safari und surfen über UMTS Internet- und Netzwerk-Software 10.08.2012
Verlauf und sicheres surfen Internet- und Netzwerk-Software 14.10.2011
Frankreich -Surfen ohne Roaming Gebühren mit Prepaid -Daten und Prepaid GSM Internet- und Netzwerk-Software 20.10.2010
Wirklich (!) anonym surfen - ohne IP ? Internet- und Netzwerk-Software 31.01.2007
Safari: Surfen ohne Bilder oder Sound? Internet- und Netzwerk-Software 13.06.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche