Superdrive DVR-109 von Pioneer in G4 ?

Diskutiere mit über: Superdrive DVR-109 von Pioneer in G4 ? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    Hallo

    ich möchte mir ein neues DVD Laufwerk zulegen, und zwar dachte ich an das neueste von Pioneer, das DVR-109. Mein Mac ist ein G4/733.

    Kann ich dieses Laufwerk verwenden? Wenn nicht, wovon hängt das ab... vom Betriebssystem? Habe aktuell noch das 10.1.5 drin, denke aber über ein neues nach....

    viele grüsse
    oZZy
     
  2. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Also die Pioneer sollten problemlos funktionieren, da die "ursprünglichen" Superdrives alle Pioneer waren. Evtl. brauchst du noch das Programm "PatchBurn", dass auch mit allen anderen Laufwerken funktionieren sollte...

    Eine kleine Warnung am Rande: Ich hab vor kurzen in meinen DualG5 im Büro einen NEC3500 eingebaut. Seit dem hat sich der Finder immer wieder aufgehängt, insbesondere wenn CDs im Laufwerk waren. Seit ich wieder das alte SuperDrive eingebaut hab funktioniert's wieder tadellos. Ein Test in einem älteren G4 brachte das gleiche Ergebnis... Scheinbar tun die NEC3500 nicht so wie sie sollen...
     
  3. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Hallo,

    für das DVR 109 brauchst du PatchBurn3 und min OSX.3.7. Das Laufwerk wird sonst vom Finder und den iApps nicht erkannt, d.h. KEIN Brennen von iTunes etc.. Ohne Patch erkennt nur Toast 6 das Laufwerk. Dasselbe gilt für das DVR 108.
    Falls du auf Duallayer und Toppspeed verzichten kannst, und du ein "Einbauen und Fröhlichsein-Laufwerk suchst, kann ich dir das DVR 106D/107D empfehlen. Das DVR 107D verwende ich selber und das läuft ohne irgendwelche Patches problemlos unter OSX.3.8. Außerdem bietet Pioneer einen guten Firmware-Support, was man von anderen Herstellern nicht immer behaupten kann.
    Auf dieser Seite: http://forums.xlr8yourmac.com/drivedb/search.drivedb.lasso kannst du dich in die Materie einlesen und findest Tipps auch für Alternativen.

    Ich gehe mal aufgrund deines anderen Threads davon aus, dass du einen G4 Digital Audio (Graphite) besitzst. Hier: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75313 findest du sämtliche Anleitungen fürs Schrauben.
    Falls nicht, bitte hier lang: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75314


    Blaupunkt
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2005
  4. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Moin Blaupunkt.
    >Dasselbe gilt für das DVR 108.
    das geht und ist möglich, vor 14 Tagen habe ich bei einem 108 über FW ein Firmware -update gemacht.
    Es wird als Superdrive erkannt.
    Der Link: http://forum.rpc1.org/dl_firmware.php?download_id=1898

    Für das 109 gibt es eine andere Firmware, die aber noch nicht freigegben ist, und ich diesen Link hier nicht setze.
    Aber soviel vorweg , es wird ein Superdrive.
    Die France User haben es gemacht.

    Otiss
     
  5. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Das wäre ja schick, wenn es jetzt gehen würde. Mein letzter Kenntnisstand ist bisher der, dass 108/109 nicht ohne Patches laufen bzw. das Apple hier was eigenes gebacken hat und es im Sysprofiler als DVR 117 oder so ähnlich erscheint.
    Das heißt jetzt, dein 108 läuft ohne Patchburn und wird sowohl vom Finder als auch den iApps erkannt und ist bootfähig?

    Blaupunkt
     
  6. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    Registriert seit:
    28.12.2003

    Ja ! ist so !! betrifft den 108. mit Firmware-update über FW
    TITLE: LDR-CA160AK/M? ??????????????
    PRODUCT: LST-D148-4
    VERSION: Ver 1.18
    DATE: 2004-12-15

    ******** Copyright(c) 2000 Pioneer Corporation ********
    This is microcode file.
    ID : PIONEER DVD-RW DVR-108
    ------------------------------------
    Sysprofil :

    PIONEER DVD-RW DVR-108:

    Hersteller: PIONEER
    Modell: PIONEER DVD-RW DVR-108
    Version: 1.18
    Seriennummer: DKDLxxxx
    Laufwerks-Typ: CD-RW/DVD-RW
    Medium brennen: Unterstützt/Geliefert von Apple
    Wechselmedien: Ja
    Absteckbares Laufwerk: Nein
    Protokoll: ATAPI
    Einheiten-Nummer: 0
    Socket-Typ: Intern
    ------------------------
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2005
  7. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Moin zusammen.

    Ich habe gerade als zweites Laufwerk in meinen G4 MDD ein Pioneer 109 BK eingebaut, erstmal ohne Patchburn etc., mit folgenden Begleiterscheinungen:

    _ Im Systemprofiler erscheint eine Bezeichnung, die ich entweder nicht verstehe, die mir aber zumindest nur ein Laufwerk anzeigt (siehe pdf im Anhang)

    _ In Toast 6 sehe nun gar keinen Brenner mehr, weder den alten CD-Brenner noch den neuen DVD-Brenner

    _ Bei Betätigung der Auswurftaste (klingt irgendwie unappetitlich, merke ich gerade :D ) öffnen sich beide Schächte auf einmal und lassen sich mittels Tastatur nicht mehr schließen. Ups, jetzt öffnet sich gar nix mehr.

    _ Eingelegte CDs werden auch nicht erkannt.

    Habe an der Jumper-Einstellung nichts geändert. Kann es daran liegen? Wenn ja, wie sollte es sein?

    Hee, beim Schreiben dieses Textes öffnet sich auf einmal das obere LW. Lustig lustig. Heeeeeeelp!

    Gruß, Al
     
  8. playme

    playme MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Habe vor drei tagen ein pioneer 109 laufwerk in meinen G4 867 eingebaut,
    systemprofiler hat das gerät erkannt,aber brennen wurde nicht unterstützt,laut info,patch burn hat das zwar behoben,jedoch beim versuch,cd-rw zu löschen konnte ich diese mit toast 6.0.9 zwar löschen,danach wurden sie vom laufwerk aber nicht mehr erkannt.
    dvd-rw hab ich auch eine gebrannt,wurde nach fertigem brennvorgang von apple dvd player als nicht lesbar eingestuft,seltsamerweise konnte mein dvd player den film aber abspielen.
    nach all diesen macken hab ich mich dazu entschlossen,diesen brenner gegen einen nec 3520 einzutauschen,hoffentlich funktionierts mit dem besser.
    wenn eine möglichkeit besteht,einen 107er zu bekommen,würde ich mich an eurer stelle für den entscheiden,bzw. für einen 108er,
    109 ist noch unausgereift und firmware updates in nächster zeit anscheinend nicht zu erwarten.
     
  9. Bunyip

    Bunyip MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Habe jetzt ein Pioneer DVR-108 in meinen Powermac G4 eingebaut.

    Es arbeitet erst nachdem mit dem Programm "Patchburn" gepatcht wurde, mit den I-Apps zusammen. Unter Toast6 konnte ich sogar schon 3 Double Layer DVD+R ohne Probleme brennen.

    Wichtig ist hierbei die Firmware 1.18, hatte nämlich vorher die 1.14 drauf, die setzte irgentein Bit zum Layerwechsel nicht richtig und der Rohling ließ sich am Standalone nicht abspielen. Bootfähig ist der Brenner natürlich auch.

    Gruß Bunyip
     
  10. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    danke noch mal für die vielen antworten...

    Habe jetzt ein 107er Drive von Pioneer bekommen. Werde dann mal berichten, wenn ich es ersetzt und ausprobiert habe.


    @ Blaupunkt: danke für den link zum Apple-Schrauber-Video... sowas ist echt cool.. :cool:

    und ich hab gestern abend vergeblich gesucht, wie ich das alte rausbekommen kann :D

    viele grüsse
    oZZy
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Superdrive DVR Pioneer Forum Datum
Mac Pro - Strom für PCI Karte vom Superdrive Mac Pro, Power Mac, Cube 16.12.2013
Superdrive schließt nicht mehr! Mac Pro, Power Mac, Cube 19.07.2011
Superdrive erkennt keine 800 Mb Cdr Mac Pro, Power Mac, Cube 10.10.2009
Superdrive austauschen (PowerMAC G5 1,8 SP) Mac Pro, Power Mac, Cube 17.08.2009
Mac Pro - SuperDrive Laufwerke Mac Pro, Power Mac, Cube 03.10.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche