Suitcase X1: Font-Familien wie beim Type Reunion möglich?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von wenevercomeback, 05.03.2004.

  1. wenevercomeback

    wenevercomeback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hallo,

    zum Thema "Schriftenverwaltung" unter X.3 und XPress oder InDesign: Nach einem Thread unten ist wohl Suitcase X1 gut. Sollte laufen zumindest.
    Als ehemaliger ATM & ATR-User tue ich mich schwer zu Suitcase zu wechseln. Aber was soll's. Bevor ich mir das zulege, folgende Frage an an die Suitcase-User:
    Werden die Fonts in den Menüs auch in Familien gepackt und nicht einzeln angegeben? Das fände ich extrem wichtig...
    Derzeit packe ich noch alles im Font-Ordner unter Library. Aber die Menüs der DTP-Programme listen alle Schnitte auf. Das nervt. Ich fänd's klasse, wenn die Lösung mit Suitcase käme. Wenn schon Geld ausgeben, dann wenigstens vernünftig! ;-)

    Gruß
    wenevercomeback
     
  2. mecks

    mecks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Hallo never,

    IndesignCS: funktioniert

    PhotoshopCS: funktioniert

    IllustratorCS: funktioniert

    FreeHand 10: funktioniert nicht

    GraphicConverter: funktioniert nicht

    Xpress 6: keine Ahnung

    mecks
     
  3. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    01.12.2003
    bei mir macht er unter 10.3 und mit X1 das ganze mal so und mal so.
    sprich bei einigen fonts geht es bei anderen nicht... getestet mit quark 6,
    indesign 2 und illustrator 10!

    :(
     
  4. wenevercomeback

    wenevercomeback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hab' Dank!
     
  5. Cordel

    Cordel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Hy, hätte auch gern gewußt, wie man unter Suitcase X1 die Schriftendarstellung unter Xpress 6.1 richtig hinbekommt. Trauere noch der Type Reunion unter Mac Os 9.2.2 nach.
     
  6. Jinx

    Jinx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2004
    Und was ist mit Freehand 11?
    Gehts oder gehts nicht?
     
  7. cybermarti

    cybermarti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    nööö...

    FreeHand MX geht definitiv nicht. Ich benutze alternativ zu ATR ein Progrämmchen namens FontCard. Das geht auch in FreeHand. FontCard ist Shareware und ist erhältlich bei Versiontracker.com Besser als nix!

    Gruß, Martin:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suitcase Font Familien
  1. Kester
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.123
  2. Poeppel
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    415
  3. macboehme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    442
  4. Don Caracho
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    749
  5. halessa
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.718

Diese Seite empfehlen