Suitcase-Freewareersatz?

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von junicks, 25.08.2006.

  1. junicks

    junicks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    18.09.2004
    hej,

    als ich grad mit meinem macreseller telephoniert habe und wissen wollte, ob sie suitcase lagernd haben, meinte er zuerst "nein" und dann, dass es einen gleichwertigen freewareersatz gibt - wie dieser heisst konnte er mir natürlich nicht sagen ;)

    wisst ihr das vielleicht?

    danke,
    non
     
  2. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Es ist mal davon auszugehen, dass er nicht die Schriftsammlung meint.

    Wahrscheinlich meint er den Linotype FontExplorer.

    Matt
     
  3. junicks

    junicks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    18.09.2004
    werds mir ansehen, danke!
     
  4. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Denke ich auch… Obwohl "gleichwertig mit Suitcase" schon fast eine Beleidigung für den Fontexplorer ist ;)
     
  5. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Bin ja auch von Suitcase auf den FEX umgestiegen, wobei der in letzter Zeit Probleme macht was das aktivieren von Schriften für Websites angeht - sprich ich surfe im Netz und dann soll ich plötzlich eine Schrift aktivieren. Hat das Problem auch jemand?
     
  6. Discovery

    Discovery Gast

    Also mir ist der FE zu kompliziert…
    was ist den besser daran?
     
  7. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Ich finde den allgemeinen Aufbau viel besser, das Teil funktioniert ja eigentlich fast wie iTunes – sehr Mac-like halt, was ich bei Suitcase immer vermisst habe. Das erleichtert das Ordnen und Organisieren ungemein! Außerdem funktioniert die Font-Aktivierung im Zusammenhang mit Adobe CS1 besser als es bei mir mit Suitcase der Fall war. Wüsste nicht, was an dem Programm komplizierter als bei Suitcase sein sollte, eher im Gegenteil. Und dann ist das Ding auch noch für Lau!! :D
     
  8. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Suitcase ist crap. Wir haben hier komplett auf die Schriftsammlung umgestellt, das ist zwar auch nicht das Non-plus-ultra, verursacht aber wesentlich weniger Bauchschmerzen als Suitcase in all seinen Versionen.

    Matt
     
  9. Discovery

    Discovery Gast

    Lau ist bei mir kein Argument. Ich zahle für Leistung gerne.
    Ich habe Suitcase einmal installiert (bei 10.3.9) seither habe
    ich mich nicht mehr darum gekümmert und nie Probleme gehabt.
     
  10. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Sehe ich auch so. Allerdings ist es schon hervorzuheben, wenn es sich um ein Tool handelt, dass nach dem Großen ATM (RIP :heul:) endlich mal wieder eine in allen Bereichen überzeugende Lösung darstellt.

    Ich hatte auch einfach zu viel Ärger mit SC (langsam, instabil, überladen, krudes Interface, verbugt) und habe bis zum LFX eigentlich immer dem ATM nachgeweint, was immer das einzige war, was an OS 9 wirklich besser gewesen ist (imho).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suitcase Freewareersatz
  1. Bernd Langer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    506
  2. Angeline!
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.055

Diese Seite empfehlen