Suche Möglichkeit aus iTunes in OGG zu wandeln

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Snoere, 14.02.2005.

  1. Snoere

    Snoere Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2003
    Hallo,
    ich habe inzwischen den größten Teil meiner CDs fürs Büro in iTunes importiert. Jetzt will ich aus dieser bewerteten Sammlung gelegentlich mit Hilfe einer iTunes-Playlist OGG-Files in niedriger Qualität für mein Handy erstellen. Die 128kb iTunes-Files sind zu riesig, da ist der Speicher zu schnell voll. Ogg-Files klingen auch bei sehr bescheidenen Datenraten noch recht annehmbar und sind für mich deshalb besser als MP3s.
    Habt ihr einen Tipp, wie ich das auf dem Mac (oder auch auf dem PC) am besten hinbekomme? Wie gesagt, ich möchte gerne die Playlisten von iTunes dabei nutzten.
    Gruß
    Snoere
     
  2. berland

    berland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.06.2004
    Ob dein Vorhaben direkt aus einer iTunes Playlist zu bewerkstelligen ist weiß ich leider nicht, könnte mir aber vorstellen, dass AppleScript hilfreich sein könnte.

    Bis du die perfekte Lösung gefunden hast, könntest du ja einfach alle Tracks aus einer iTunes Playlist in einen temporären Ordner auf dem Schreibtisch kopieren und von dort aus mit z.B. Sox Wrap umwandeln. Ich schätze, das wäre fürs erste eine erträgliche Methode - je nachdem wie groß die Playlist ist.

    Sox Wrap unter http://www.waveformsoftware.com/SoX_Wrap/soxwrap.htm
     
  3. Snoere

    Snoere Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2003
    Danke

    Hallo,
    danke für den Tipp. Werde ich mir in den nächsten Tagen mal anschauen.
    Gruß
    Snoere
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen