Suche Mac-Emulator.

Diskutiere mit über: Suche Mac-Emulator. im Andere Forum

  1. Marcel_se_Best

    Marcel_se_Best Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2005
    hallo leute, bin ganz neu hier und hoffe dass der post im richtigen forum steht.
    ich muss für mein studium eine studienarbeit in final cut pro hd anfertigen. das es dieses programm nur für mac gibt und ich keinen habe, wollte ich mal fragen ob jemand einen mac-emulator kennt der auf einem pc läuft.
    ein emulator hat immer leistungseinbußen, aber ich würde mir da gerne ein eigenes bild von machen.
    vielen dank für jede hilfe
     
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Kein Problem, gibt es bei ebay und heisst "Apple Macintosh G4".....


    SHIT, schon der zweite "dumme" Kommentar an einem Tag vom Smurf !

    Im Klartext:
    Vergiss es, FC auf einem Emulator laufen zu laseen, solange dadrunter nicht eine SUN E10K steckt oder besser.......

    meint der Smurf in einem Anfall von Wissen
     
  3. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.06.2005
    was ist denn ein e10k ?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.799
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    die emulatoren von os x sind nicht mal geeignet os x so laufen zu lassen, haben schon eine sehr lange bootzeit...

    aber vielleicht geben die ja os x x86 threads einen tipp....
     
  5. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Ja, es gibt schon Emulatoren, allerdings ist das so eine Sache: In den Lizenzbedingungen des Mac OS steht eindeutig, daß es nur auf Apple-Hardware verwendet werden darf. Fernab davon sind sämtliche Emulatoren halbwegs aktueller Hardware so unausgereift, daß die Geschwindigkeiten des Gast-Mac-OS einfach unerträglich ist. Der einzige Emulator der sogar schneller läuft als ein Originalrechner ist Basilisk II –*aber bei dem ist mit dem 68040 Schluß. ;)

    Nachtrag: So, ich habe mal geschaut –*Der letzte 68k-Rechner war der Performa 630, dessen Produktion im Jahre 1995 eingestellt wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2005
  6. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    04.12.2004
    ein mächtiger SUN Server (Unix), es gibt auch einen E15K (E15000 - genauer gesagt).
     
  7. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    Registriert seit:
    01.10.2005
    muss es unbedingt final cut sein für deine studienarbeit?

    würde mich ein bisschen wundern, wenn dem so ist...

    gruss
     
  8. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Kauf Dir einen gebrauchten Mac und verkauf ihn (wenn Du das dann übers Herz bringen solltest) nach getaner Arbeit einfach wieder (teurer). :D
     
  9. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Siehe hier.
     
  10. Karijini

    Karijini Gast

    Vergiss das! Wenn Du mit dem Programm vernünftig oder besser gesagt überhaupt arbeiten möchtest, solltest Du Dir einen Mac zulegen. :) Ich sehe da keine andere Möglichkeit, sorry.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche Mac Emulator Forum Datum
Suche Mac-Alternative zum Adressverwaltungsprogramm "Cobra" Andere 14.10.2015
Cryengine 3 SDK Mac OS X? Andere 25.09.2011
Suche alternative für GoodReader für den Mac Andere 20.07.2011
Suche Bautagebuch für Mac OS Andere 07.02.2011
Suche mac converter Andere 29.10.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche