Suche: LCD mit "HDTV ready" und HDMI Anschluss

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Totoro222, 23.08.2006.

  1. Totoro222

    Totoro222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2006
    Hej,

    ich suche einen LCD Monitor, den ich in Zukunft zusammen mit einem Laptop auch als HDTV benutzen kann. Kennt jemand einen Monitor ab 23" mit HDMI Anschluss und HDTV Auflösung?

    Danke.
     
  2. Totoro222

    Totoro222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2006
    echt? niemand?
     
  3. ftw

    ftw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Fast alle LCDs von LG lassen sich perfekt an Macs anschließen...sonst sind mir keine bekannt.
     
  4. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Ich hätte da eine Empfehlung für Dich!

    Hi!

    ich betreibe einen LG 2323T an einem MacMini als Mediencenter. Das Gerät ist wirklich spitze!

    Hier findest Du einen Link zu den Preisen, die Datenblätter sind ebenfalls hinterlegt. Bei Interesse kann ich ihn Dir aber völlig legal und auf Rechnung günstiger besorgen. Schick mir dann einfach eine PN!

    http://www.evendi.de/preisvergleich/Produkte/60599.html

    Gruß,

    Michael
     
  5. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Also, Monitore ab 23" gibt es mittlerweile viele, die haben dann 1920 x 1200, etwas mehr als 1080i/p mit 1920 x 1080. Von der Auflösung also kein Problem.

    HDMI ist eher selten, HDCP über DVI aber schon öfters mal zu sehen (da gibt es Adapter für). Check mal die aktuellen 23 / 24" Modelle von Dell, BenQ, HP, Viewsonic usw. Gute Vergleichmöglichkeiten gibt es bei prad.de

    Problematisch wirds bei 50 Hz. Die meisten (alle?) Monitore laufen mit 60 Hz. Ist die Frage ob es Dich stört. Wenn man's nicht weiß, fällt es einem vielleicht gar nicht auf. Aber man kann es vor allem bei Laufschrift schon sehen...

    Ob Du statt mit nem Monitor mit dem TFT-TV besser bedient bist, wage ich aber auch zu beweifeln. Der Monitor ist halt als Monitor okay, als TV mehr oder weniger geeignet. Ein TFT-TV ist halt in erster Linie TV und eventuell als Monitor nicht ganz so gut zu gebrauchen, wobei ich hier keine Erfahrungen habe...
     
  6. NiLS-Da-BuBi

    NiLS-Da-BuBi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Ich hab nen Samsung 32" - hab ich zur XBox360 angeschafft wegen HDTV - hat 2 x HDMI, 1 YUV Composite, 1 VGA, 2 Scart... - Hab mein PowerBook mal über VGA angeschlossen - ziemlich genial. Auflösung 1360 x XXX? - ideal.

    Also ich kann nix negatives zu Samsung berichten. - Hab meinen bei redcoon.de bestellt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen