Suche den perfekten USB-Stick

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von keinepanik, 11.03.2007.

  1. keinepanik

    keinepanik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2006
    Kann mir einer zu einem USB-Stick raten? Folgende Ansprüche:

    - Hochwertiges Gehäuse (stabil, schlicht, klein)

    - ab 1Gb Speicherkapazität

    - flott sollte er auch sein

    - Mittleres Preissegment (so bis 30 Eure bei eBay)

    Ideen?
     
  2. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    588
    Registriert seit:
    29.09.2006
    you get, what you pay for

    Ich hab einen Transcend Jetflash 110 2GB. Gross, schnell, aber ob es den für 30 Euro gibt, kann ich nicht sagen.
     
  3. Mellimaus

    Mellimaus Gast

    Hm was verstehst du denn unter Hochwertig? Meine hat 2BG und hat 15 Euro bei eybay gekostet ... ich kann mich nicht beklagen :)
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Naja, der Preisverfall bei 1Gig-Sticks ist so groß, das es sie schon unter 15 Euro im PC-Laden gibt.
    Einfach mal schauen, wenn Du unterwegs bist.
    Kürzlich gab es ausgerechnet bei Woolworth (!) einen Intenso-Stick, der zumindest sehr klein und robust aussah, einen Schutzbügel (nicht Kappe, die man gern verliert) hatte und 20 Öcken kostete. Kapazität: 2 Gig.
    Wie zuberlässig er im täglichen Gebrauch ist, muss man halt rausfinden, aber das gilt für alle Sticks.
     
  5. MaxxxX

    MaxxxX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    22.01.2006
    Der wohl kleinste und meiner Meinung nach beste USB-Stick ist der "Mini-Kart" von "OCZ" gibts als 1GB (22 Euro) oder auch als 2GB (26 Euro) Variante zum Beispiel bei Alternate.
     
  6. crazycash

    crazycash MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Klick mich, es gibt auch andere (kleinere) Varianten.
    Hab hier ein Foto von meiner 2GB Variante, und den micro vault tiny Stick von Sony.
    klick

    mfg
    simon
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Ich hab mir gerade für 13 Euro nern kleinen stylischen Intenso 1GB gekauft. Lauffähig ab OS9.
    Mal sehen, was er taugt.

    Ne Frage an die Stick-Besitzer: Wie schützt ihr die Abdeckkappen davor, verlustig zu gehen? So richtig fest sitzt diese hier auch nicht......
     
  8. keinepanik

    keinepanik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2006
    Vielen Dank für die ganzen Ratschläge... hat mir alles geholfen!!!
    Hab mich zwar noch nicht entschieden, aber ich bin auf bestem Wege! :)
     
  9. marckon

    marckon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    25.09.2006
    Sind die auch was für den Schlüsselbund? Wie ist die Qualität (weil soviel Speicher, so wenig Platz, aber relativ günstig)?
     
  10. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Mein kleiner oben erwähnter Intenso hat eben 1 GB, ich meinte, es werden 987 MB angezeigt. Hatte ihn kurz drin.
    Abmessungen: 6,5 x ca. 2 cm
    Farbe: schwarz und silber
    Öse für dünnen Schlüsselring vorhanden
    Schutzkappe
    Gehäuse Plastik, sieht aber recht stabil aus.
    (Foto unmöglich, da CAM-Akkus leer)

    Für €12,99 für ein Gig kann man momentan wohl nicht meckern.

    Ach so, gibt es bei Karstadt und Co.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen