suche Brennprogramm für Mac OS 8/9

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Hogan, 05.03.2007.

  1. Hogan

    Hogan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2007
    Hallo, ich bin noch auf der Suche nach einem möglichst kostenlosen Programm, mit dem ich eine iso-Datei problemlos brennen kann und welches unter Mac OS 8, am besten noch unter 9.2 läuft.

    Gibt es da was ? Wenn möglich auch angeben, wo ich es herbekomme. Hab leider noch nichts gefunden.

    Das Programm sollte auch mit einem nicht Apple Brenner laufen.
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Hogan, ein paar mehr Informationen zu Deinem Brenner wären hier nötig.
    Ich habe noch einige Versionen von Toast 4.x, Lite und DeLuxe, die ich nicht mehr nutze und Dir zukommen lassen könnte. Allerdings erkennen die keine aktuellen Brenner mehr, sondern beziehen sich auf die Modelle, die zur Zeit des Erscheines der Toast-Version aktuell waren.

    Für Dich ist eh Toast 5.x Titanium die letzte lauffähige Variante. Dies bekommst Du ab und zu sehr günstig bei Ebay (ich hab nen Euro gegeben für ein eingeschweisstes Paket). Allerdings gilt da das oben gesagte: Aktuelle Brenner - null Erkennung.
     
  3. Hogan

    Hogan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2007
    OK, im Moment ist ein Nec NR7700A verbaut, wird auch so im System Profiler angezeigt.
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hallo Hogan,

    sehe Dir mal Toast Light als Umsonstvariante an

    bekommst Du hier: http://www.apfelplusz.de

    Gruss Jürgen
     
  5. Cédric

    Cédric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.09.2004
    Hallo
    Ich habe ebenfalls Toast 4.1 da und noch das passende Brenner iOmega Zip650 extern. :cake: Wenn Interesse da ist! Aber du hast ja schon einen eingebauten Brenner... 4.1 auf meinem iDisk :rolleyes: Ok, ist Vervielfältigung eines Programms... illegal! :o
     
  6. Sahe

    Sahe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Hallo. Ich möchte diesen Thread wieder aufgreifen, da ich mich in meiner Retro Phase mal wieder mit den alten Rechnern beschäftige.

    Habe einen Power Macintosh 6100/60 hier zu stehen.System 8.0 ist installiert. An diesem ist ein externer CD Brenner über SCSI angeschlossen. Der Brenner ist ein TEAC CD-R58S. Der Rechner besitzt noch ein internes CD Laufwerk.
    Leider habe ich keine Brennsoftware auf dem Mac, weiss auch nicht welche unterstützt wird oder was damals auf dem Markt verfügbar war. Kann jemand helfen? Ich weiss auch nicht ob ein Treiber für den Brenner benötigt wird. Wenn ich eine Musik CD einlege wird diese nicht angezeigt, jedoch die gleiche CD im internen Laufwerk wird auf dem Desktop angezeigt.
    Im Programm "CD-ROM Toolkit" wird der Brenner angezeigt, kann aber wegen mangelnder Treiber nicht aktiviert. ( das Programm unterstuetzt den Brenner nicht) In den Systemeinstellungen wird der Brenner ganz normal angezeigt

    Der Rechner ist auch leider nicht ans Internet angeschlossen. Ich habe zwar einen ASANTE Friendly Net Adapter und habe über mein MBP die Ethernet Verbindung freigegeben aber leider bekomme ich keine Verbindung zum Netz.
     
  7. Udo2009

    Udo2009 unregistriert

    Beiträge:
    7.827
    Zustimmungen:
    689
    MacUser seit:
    17.05.2010
    WLAN mit OS 8 funktioniert nicht - da muss Du schon ein Kabel nehmen... und direkt, nicht über einen anderen Rechner...

    Udo
     
  8. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Sahe, Du hast doch chrischiwitts Beitrag gelesen?
    Im Toastpaket war ein Treiber, mit dem man das externe Laufwerk als Audio-CDplayer nutzen konnte.

    Wegen des Netzwerks rufe mal das Programm "Auswahl" auf, wenn Du nichts angezeigt bekommst, die IP-Adresse des MBP eingeben.

    Und: Lasse Dich vom Mod in ein anderes Forum verschieben, da sind die Oldiekenner. http://www.macuser.de/forum/f11/
     
  9. Sahe

    Sahe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Ja, habe den Beitrag gelesen und nun auch Toast 3.5.5 installiert welches meinen Brenner unterstützen soll, macht es aber nicht. Toast findet keinen Brenner obwohl er in den Systemeinstellunegn auftaucht. Vielleicht mache ich auch irgend etwas falsch...???

    Ich habe noch einige Updates für meine Toastversion, bekomme diese aber nicht auf den Power Macintosh. Wenn ich am iMac eine CD brenne mit den Updates, kann der Power Macintosh diese nicht lesen. Wie kann ich brennen,so dass der alte Rechner es auch lesen kann ?
     
  10. dusselmann

    dusselmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    18.12.2006
    Kann man ISOs nicht über das Festplatten-Dienstprogramm auf CD/DVD brennen? Ob das auch mit nem älteren Mac OS funktioniert, kann ich leider nicht sagen. Lerne aber gern dazu :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen