Suche Bilddatenbank, Cumulus oder Portfolio

Diskutiere mit über: Suche Bilddatenbank, Cumulus oder Portfolio im Datenbanken und Archiv Software Forum

  1. Nice

    Nice Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.08.2003
    Hallo,
    vor ca. 6 Jahren habe ich mich schon einmal intensiv mit der Thematik "Archivierung von Bilddaten" und Bilddatenbanken beschäftigt. Damals waren bereits Cumulus und Portfolio auf dem Markt und ich habe mich seinerzeit für Cumulus entschieden. Gibt es inzwischen andere professionelle Alternativen zu diesen beiden Programmen?

    Es geht in erster Linie darum Bilder zu verwalten. Es sollte möglich sein Keywords einzugeben und Bilder über Schlüsselwörter zu finden. Wichtig ist, dass die Bilddatenbank plattformübergreifend sowohl unter Windows als auch unter OS X läuft. Seinerzeit war das nur bei Cumulus gegeben.

    Wie ich inzwischen recherchiert habe, wäre iView Multimedia vielleicht noch eine Alternative.

    Hat jemand bereits Erfahrungen mit iView in Bezug auf große Datenmengen?

    Viele Grüße
    Nicole
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Guten Tag Nice,

    ich verwalte etwa 8000 Fotos und
    3500 Illustrationen problemlos.
    Was beachtet werden sollte, die
    Kataloge nicht so umfangreich
    anlegen. Sonst dauert der Bildauf-
    bau sehr lange. Zumindest bei
    meinem G4 1,25 MDD 2 GB RAM.

    Was ich vermisse, ist der Direkt-
    import, wie es früher Cumulus
    konnte. Bild anklicken und z.B.
    in Quark laden.

    Grüsse Jürgen
     
  3. kabakoeln

    kabakoeln MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    13.11.2003
    Hallo Nice,

    nachdem ich jahrelang begeistert mit cumulus bis zur Version 5 unter OS 9 arbeitete, hatte ich nach meinem Selbständigmachen direkt die Version 6 für OS X gekauft. Es war eine einzige Katastrophe. Abstürze, superlahm. Der Support bei Cumulus konnte auch nicht helfen, in diversen Foren wurde über dieselben Probleme auch geschrieben.

    Deshalb suchte ich nach Alternativen und probierte u.a. Portfolio, Fetch und iview Media Pro aus. Für das letztere habe ich mich dann entschieden und auch nicht bereut. Das Archivieren geht einigermaßen zügig, Abstürze sind relativ selten (aber bisher habe ich keine Bilddatenbank erlebt, die absturzfrei gearbeitet hätte).

    Verwaltet werden diverse Kataloge unterschiedlicher Kunden mit bis zu 20.000 Motiven. Der Bildaufbau geht auch bei den großen Dateien recht zügig.

    iview media wurde vor kurzem von M$ übernommen, weshalb einige die Befürchtung hegen, dass die Unterstützung für den Mac über kurz oder lang eingestellt wird.

    Lad Dir doch auch einige Bilddatenbaken runter und entscheide dann selbst, mit welchem Programm Du am besten arbeiten kannst, da auch die Handlingphilosophie teilweise recht unterschiedlich ist.

    Zur aktuellen 7-er Version von Cumulus kann ich aus o.g. Gründen nichts sagen. Würde mich aber freuen, wenn Canto die Bugs ausgemerzt hätte.

    Viel Erfolg
    kabakoeln
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
  5. kabakoeln

    kabakoeln MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    13.11.2003
    Hallo Jürgen,

    danke für den Hinweis. Da ich ja auch zufriedener Anwender von iView bin, werde ich nicht mehr zurückswitchen.

    Ich weiß jetzt nur nicht, ob das gut oder schlecht ist für die Fortsetzung der Cumulus Single User Edition ist. Wir werden es wohl sehen ...

    Schöne Grüße
    kabakoeln
     
  6. Amiral

    Amiral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2005
    verwende für den Zweck noch Apperture.... werde mir aber demnächst wohl für ältere Projekte ne alternative überlegen, damit das Programm nicht ausgebremst wird..

    sehe gerade palltform übergreifend... vergesst oben genanntes

    wie sieht es ggf. mit Fotostation aus... kenne es nur von version 4 und 4.5 von Windows aus... hat das ggf. jemand schonmal auf nem Mac getestet?
     
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Guten Tag Amiral,

    der Preis von 539 Dollar ist aber heftig!

    Hier zu finden:

    http://mac.softpedia.com/get/Graphics/FotoStation-Classic.shtml

    Gruss Jürgen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  8. Nice

    Nice Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.08.2003
    Hallo,
    vielen Dank für eure Erfahrungsberichte. iview kenne ich noch aus den "Kinderschuh-Zeiten". Das hat sich ja mächtig entwickelt. Das Microsoft-Logo auf der Webseite hat mir aber gerade einen Schreck eingejagt...

    Die Entwicklung von Cumulus scheint mir etwas unsicher. Zudem fand ich das handling schon damals nicht sehr schön. Man muss sich schon tiefer in die Materie einarbeiten, um die Struktur der Datenbank zu verstehen.

    Diese Bilddatenbank soll für einen Verlag angelegt werden. Das heißt, dass es auf jeden Fall leicht bedienbar sein sollte.

    Ich werde mir in der nächsten Woche mal alle drei Varianten anschauen. iview hatte ich mir schon vor Monaten als Demo installiert und leider nur einmal reingeschaut. Jetzt sie die Version abgelaufen und ich habe keine Möglichkeit mehr zu testen. Von daher werde ich mal sehen wie sich Cumulus und Portfolio so entwickelt haben. Ich werde berichten!

    Viele Grüße
    Nicole
     
  9. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Guten Tag Nicole,

    nur zur Vervollständigung, noch eine Datenbank,
    habe aber damit keinerlei Erfahrung:

    FotoStation Classic 5

    http://mac.softpedia.com/get/Graphics/FotoStation-Classic.shtml

    Gruss Jürgen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  10. Amiral

    Amiral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2005
    ich kenne fotostation halt nur aus Redaktionen, da es da eingesetzt wird. (die haben aber meist auch ein anderes Budget ;-) )

    ich selber hatte zu PC Zeiten eine 4.0 LE Version, die lag bei ner Coolpix bei. ich meine es gab vor längerem auch noch bei Fotoware.com ne Ligth version von Fotostation bin mir da aber nicht sicher
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche Bilddatenbank Cumulus Forum Datum
Suche eine einfache Datenbank für Mac Datenbanken und Archiv Software 03.05.2016
suche FileMaker Pro Software ältere Version Datenbanken und Archiv Software 10.11.2014
Suche Programm zur Katalogisierung von Dateien auf ext. HD Datenbanken und Archiv Software 24.08.2013
Suche Digtale-Comic Verwaltung (CBR) für MAC und iPad Datenbanken und Archiv Software 02.05.2013
Suche ein Programm zum Verwalten der Vorratskammer auf Mac und iPhone/iPad Datenbanken und Archiv Software 22.12.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche