Suche Akku für 1.Generation

Diskutiere mit über: Suche Akku für 1.Generation im iPod Forum

  1. Lustikus

    Lustikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2004
    HAllo,
    ich hab jetzt meinen iPod schon fast drei Jahre, nach dieser Zeit muss ein neuer Akku her.
    Hab schon gegooglet und bin bei eBay fündig geworden. 1600mAh für ca. 20€.
    Aber ich habe was von einem 2100mAh Akku gehört.
    Hat jemand eine Adresse wo es diesen Akku günstig gibt? Bis jetzt hab ich nur diesen Akku für 69€ gesehen (Abzocke!!!!!!!):mad:
    Wie siehts mit den Akku's bei eBay aus, das sind wohl welche die auch in PDA's verbaut sind.
     
  2. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2004
    der ebay akku is OK läuft super
     
  3. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    15.12.2002
    Hätte evtl. noch einen gebrauchten!
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum


    Schau mal in den Forums Anzeigen das hatte mal einer Annonciert günstig Akkus einzubauen und zu verkaufen.

    Gruß
    Marco
     
  5. Lustikus

    Lustikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2004
    Danke für die Antworten.

    Also mit dem 2100er Akku habt ihr noch keine Erfahrungen gemacht!?
    Sorry aber einen gebrauchten Akku kaufen macht irgendwie keinen Sinn. Mal abwarten, ansonsten kauf ich mir halt einen 1600er bei eBay.
    Hat sich jemand von euch diesen Akku schon mal genauer angeschaut? Sind die Kontakte einfach nur über den Stecker rausgeführt oder sitzt da noch was dazwischen?
     
  6. dryhabanero

    dryhabanero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.12.2002
    @Lustikus

    Schau' Dir 'mal den Artikel an, den ich heute im Wired Magazin gelesen habe: http://www.wired.com/news/print/0,1294,65424,00.html

    ...scheint mir eine günstige und nicht so schwierige Möglichkeit zu sein die iPod Batterie zu tauschen.

    --dryhabanero
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    kopfkratz Überprüf mal deinen Link bei mir kommt da nur einen lehre weiße Seite.kopfkratz

    Gruß
    Marco
     
  8. dryhabanero

    dryhabanero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.12.2002
    ....grmbl... ich weiss nicht, was ich beim einfügen immer falsch mache ...grmbl...

    aber hier: http://www.wired.com/news/print/0,1294,65424,00.html

    einfach copy & paste...

    ---dyrhabanero
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  9. Lustikus

    Lustikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2004
    Ja, das scheint dieser 2100mAh Akku zu sein, aber was soll mir das sagen?
    Ich bestell doch nicht im Ausland einen Akku, zudem ist der eigentlich nicht billig (40$)! Natürlich will ich den Akku selbst wechseln (wieso Geld rausschmeissen wenn's auch um sonst geht). ;-)
     
  10. dryhabanero

    dryhabanero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.12.2002
    @Lustikus

    hmm, das sollte Dir eigentlich nur sagen, :rolleyes: dass Du dort für 40$ (ca €30.-) plus Versandkosten

    - einen Akku
    - Einbauanleitung
    - 2 "Nylon-Tools" zum öffnen des iPod bekommst.

    Wenn Dir das alles zu teuer ist, musst Du halt den "billigen" bei ebay nehmen... frei nach: you get what you pay for...

    --dryhabanero
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche