Subversion und Bundles (Keynote, Pages...)

Diskutiere mit über: Subversion und Bundles (Keynote, Pages...) im Andere Forum

  1. Heat Vision

    Heat Vision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Moin,

    seit einiger Zeit benutze ich Subversion für meine Projekte, und da ich mittlerweile auch wieder Dokus (mittels Pages) verfasse, ist mir ein altes Problem wieder begegnet:

    Viele Applikationen, z.B. Keynote und Pages, speichern Dokumente als Bundles, d.h. Ordner, die aber (zumindest im Finder) als Dateien angezeigt werden. Diese Programme haben auch die Eigenart, das komplette Bundle beim Speichern neu zu schreiben. Genau aus diesem Grund hat Subversion seine Schwierigkeiten mit Bundles, weil beim Überschreiben der .svn-Ordner verloren geht und SVN anschließend (zu Recht) verwirrt ist.

    Offenbar gibt es immernoch keine offizielle Abhilfe (siehe http://subversion.tigris.org/issues/show_bug.cgi?id=707).

    Habt Ihr auch dieses Problem? Und wie (wenn) löst Ihr es?

    Cheers,
    Oli
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Das ist natürlich fies. Xcode kennt .svn Dateien und überschreibt sie nicht.

    Wie wäre es mit einer Folder Action in AppleScript, die Backups von den .svn Dateien macht und sie wieder zurückschreibt?

    Alex
     
  3. Heat Vision

    Heat Vision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Danke für den Tip. Offenbar scheint dies ein sehr exotisches Problem zu sein...
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Das Problem ist einfach, das der ganze Ordner gelöscht wird

    Alex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche