Stromhunger vom Mac Pro

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von lordlocke, 08.10.2006.

  1. lordlocke

    lordlocke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.08.2006
    Hallo

    Mich würde einmal interessieren wie viel Strom so ein Mac Pro braucht.
    Interssant wären eure tatsächlichen Werte ( idle/ volllast).

    Es gibt ja so Geräte die die Leistungsaufnahme noch vor dem Computer messen.
    Genau dieser Wert interessiert mich!

    Vielleicht hat das von euch schon jemand gemacht.
    Interessant dazu wäre natürlich was in eurem Mac so drinnen ist.

    Freu mich auf Antworten!
    (Überleg nämlich mirauch einen anzuschaffen) ;)
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    Aus 5,1 W
    Ruhezustand 7,1 W
    Betrieb 133 W
    Vollast 223 W

    (Mac Pro 2,6 GHz, Test c't 18/2006)
     
  3. lordlocke

    lordlocke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.08.2006
    Ct ist ja eine verlässliche Quelle. Das reicht mir schon.

    Danke dir!
     
  4. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Da ist er aber noch an der Steckdose! Was macht er da mit 5,1 W? :(
     
  5. Manuwj

    Manuwj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    15.11.2004
    Das frage ich mich auch gerade... was passiert denn wenn ich ihn ganz ausstecke? Hat er dann Mühe (bzw. länger) beim aufstarten?
    Wird etwa die Systemuhr zurückgesetzt (letzteres kam bei meinem PowerMac G4 Dual hin und wieder vor... jedoch ohne nachvollziehbarer Logik...)

    Manu
     
  6. benjii

    benjii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Kann mir das mal noch jemand ungefähr in Euro bzw. Cent sagen, was so ein Mac Pro am Tag/Monat/Jahr an Strom kostet?
     
  7. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Dann zieht er sich erstmal den Strom aus der Batterie um die Uhr am laufen zu halten.
    Auch hält der Rechner standby-Strom vor, es liegt ja immer Spannung an, damit der Rechner angeht wenn man auf den Knopf drückt :).

    Ist die Batterie leer kann ein Effekt wie bei deinem PowerMac G4 auftreten.
     
  8. Fellmonster

    Fellmonster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    29.05.2005
    Darauf warten das er per Front-Knopf aktiviert wird.

    Apple selbst hat zum MacPro ein Dokument bzgl Strom und Wärmeabgave veröffentlicht.

    Die Systemuhr wird natürlich nicht zurückgesetzt wenn er ganz getrennt wird , dafür ist die interne Batterie ja da. Meiner wird einfach per Schalter dann ganz vom Netz getrennt, 0 Watt :))

    Wobei meiner im Idel-Modus eher bei 156 Watt liegt - habe aber auch eine zweite Disk sowie total 4 Dimms drin. (2x 1GB zusäzlich).

    Grüße, fellmonster
     
  9. lordlocke

    lordlocke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.08.2006
    Hast du vielleicht einen Link?
    Würde mich interssieren was die so angeben ( angeben: in diesem Fall eindeutig zweideutig)
     
  10. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Ausgeschaltet: 5W * 24h * 365 Tage / 1000 * 0.20 ct = ca 9 Euro im Jahr
    Vollast: 223W * 24h * 365 Tage / 1000 * 0.20 ct = ca 390 Euro im Jahr
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen